Die Suche ergab 2469 Treffer

von Chesten
16 Mai 2013 16:01
Forum: sonstige Weinrezepte
Thema: Löwenzahn Blütenwein 1.0
Antworten: 51
Zugriffe: 6466

Löwenzahn Blütenwein 1.0

Ein Blütenwein reizt mich auf jeden Fall auch und genug Löwenzahn gibt es bei uns in der Gegend auch.

Nur die Zeit dafür haben :( .
von Chesten
15 Mai 2013 16:50
Forum: Off-Topic
Thema: Wieviel Gas ist in einem normalen Feuerzeug drin?
Antworten: 17
Zugriffe: 5550

Wieviel Gas ist in einem normalen Feuerzeug drin?

Muss man das hier vorher anmelden ? ?-|

Ich wollte nur etwas sinnfreies sagen das muss auch mal sein . :twisted:
von Chesten
15 Mai 2013 16:07
Forum: Off-Topic
Thema: Wieviel Gas ist in einem normalen Feuerzeug drin?
Antworten: 17
Zugriffe: 5550

Wieviel Gas ist in einem normalen Feuerzeug drin?

Ich hab da auch eine Frage : wie viel heiße Luft passt in diese "Diskussion" ? :D
von Chesten
13 Mai 2013 17:08
Forum: Met Tagebücher
Thema: Wikingerblut I
Antworten: 15
Zugriffe: 1243

Wikingerblut I

Mit Wikingerblut hab ich zwar noch keine Erfahrungen gemacht.
Aber ich denke das wenn du das Wikingerblut etwas länger auf der Flasche lagerst wird dem das Tannin gut tun.

1 g pro 10 L ist ein guter Richtwert wenn du die Sorge hast das dass zu viel ist nimmt einfach etwas weniger.
von Chesten
10 Mai 2013 14:04
Forum: Met Tagebücher
Thema: Dritter Met (S.6) mit Beerenmix
Antworten: 69
Zugriffe: 5741

Mein zweiter Met - Roter Wald (S.4)

Zum Ende der Gärung nehme ich immer normalen Zucker, da der für die Hefe leichter zu verarbeiten ist und sonst es vorkommen kann das die Gärung kein sauberes Ende findet.
von Chesten
01 Mai 2013 19:52
Forum: Die Saftgärung
Thema: Mein erster Maracujawein
Antworten: 42
Zugriffe: 5417

Mein erster Maracujawein

14%, jetzt etwas Restsüße das könnte aber auchg das Glycerin sein. deswegen nochmal 50g Zucker.
von Chesten
01 Mai 2013 18:32
Forum: Met Tagebücher
Thema: Standardmet-Tagebuch
Antworten: 48
Zugriffe: 4152

Standardmet-Tagebuch

Herzlich Glückwunsch zur gelungenden Abfüllung.
Met aus Waldhonig sieht immer besonders gut von der Farbe her aus.

Da gekomme ich gleich wieder Lust selbst einen anzusetzten :schlecht: .
von Chesten
30 April 2013 14:27
Forum: Met Tagebücher
Thema: Dritter Met
Antworten: 8
Zugriffe: 829

Dritter Met

Das Nährsalz kannst du auch jetzt noch zugeben das dürfte keine Probleme geben.

Gutes gelingen.
von Chesten
24 April 2013 14:56
Forum: Gärbehälter
Thema: Ballonvolumen verkleinern?
Antworten: 15
Zugriffe: 2635

Ballonvolumen verkleinern?

Ich halte nix davon das Ballonvolumen zu verkleinern, ich denke das man sich dann ganz andere Probleme holt. Z.B. könnte das Probleme beim abziehen geben. Es macht nix wenn während der Gärung der Ballon nicht ganz gefüllt ist. Für die Lagerung und Klärung kann man den Ansatz aufteilen. Wenn die Murm...
von Chesten
23 April 2013 15:38
Forum: Hilfe! Gärprobleme beim Honigwein und anderen Weinen
Thema: Gärende, oder auch nicht?
Antworten: 29
Zugriffe: 2729

Gärende, oder auch nicht?

So kannst du das leider nicht rechnen weil da zu viel Einflussfaktoren sind. Hier ein Beispiel von meinen letzten Met als Restsüße hatte ich ca. 26 g/L Honig bei 14% und 6,5 g/L Säure. Wenn du jetzt nicht übertreibst und Geduld bewarst wird der Met schon werden. Ich weiß wenn es in die heiße Phase g...
von Chesten
22 April 2013 21:22
Forum: Hilfe! Gärprobleme beim Honigwein und anderen Weinen
Thema: Gärende, oder auch nicht?
Antworten: 29
Zugriffe: 2729

Gärende, oder auch nicht?

Willkommen hier im Forum. Das der Säuregehalt wärend der Gärung noch steigen kann, kann an den Äpfel liegen das diese Säure in den Met geben. 7,5g/L Säure ist noch OK wenn du den Met gut ausbaust, was ja bei ca. 15% der Fall ist, wenn du noch genügend Restsüße hast ist das also kein Problem. Womit z...
von Chesten
19 April 2013 20:09
Forum: Wein aus Gemüse
Thema: Cooler Karottenwein
Antworten: 61
Zugriffe: 10009

Cooler Karottenwein

Das er die Helfe mittendrin rein tut macht mich etwas sepisch, auch die Mengen dan Tannin kommen mir doch sehr viel vor.

Ich finde es schon sehr mutig die stürmische Gärung in einen geschlossenen Eimer ohne Gärröhrchen zu machen. :schlecht:

Zur erweiterten Suche