Die Suche ergab 126 Treffer

von Grape
17 Juni 2017 22:41
Forum: Die Maischegärung
Thema: Neuling mit Erdbeerwein
Antworten: 23
Zugriffe: 3263

Re: Neuling mit Erdbeerwein

Ich bin mal davon ausgegangen, dass man die sowieso selber pflückt... Ist aber immrrnoch teuer. Wenn man da n Deal eingeht alla ich und da sind halt n paar unschöne dabei... Was solls? Bei nem Eiswein sind md. 50% der Trauben nicht mehr als solche identifizierbar, der Rest sieht unappetitlich aus mi...
von Grape
16 Juni 2017 01:54
Forum: Die Maischegärung
Thema: Neuling mit Erdbeerwein
Antworten: 23
Zugriffe: 3263

Re: Neuling mit Erdbeerwein

Klar aber Erdbeeren sind teuer, ich mein ja nur...
Muss man nicht unbedingt machen, ist aber eine Möglichkeit.
von Grape
15 Juni 2017 18:40
Forum: Die Maischegärung
Thema: Neuling mit Erdbeerwein
Antworten: 23
Zugriffe: 3263

Re: Neuling mit Erdbeerwein

Und BTW: Wenn die Erdbeeren von anfang an einen Tick schimmeln oder geringfügig gammeln würden, wär das nicht schlimm. Ein wenig Aktivkohle dazu um den Geschmack danach zu entfernen und jede Menge auf die Schnelle aktivierte Reinzuchthefe und es wird ein guter Wein. Das Grünzeug müss allerdings trot...
von Grape
03 Juni 2017 18:34
Forum: Sonstiges zum Thema Wein
Thema: Wein und Essen...
Antworten: 15
Zugriffe: 2322

Re: Wein und Essen...

Versuche vor allem mal, das mit der Zeit erlangte Wissen der Menschheit zu nutzen und nicht wie ein Höhlenmensch irgendwas zusammenzukippen.
von Grape
31 Mai 2017 19:37
Forum: Wein aus Gemüse
Thema: Wein aus Radieschen - Rezept gesucht
Antworten: 18
Zugriffe: 4081

Re: Wein aus Radieschen - Rezept gesucht

Igzorn hat geschrieben:In den meisten Gemüse - Rezepten steht, man soll das Gelumpe 40 min vorsichtig weich kochen und dann wegwerfen.
Klingt durchaus ökologisch sinnvoll :)
von Grape
31 Mai 2017 19:31
Forum: Reben und Rebpflege
Thema: Fruchtansatz
Antworten: 5
Zugriffe: 1525

Re: Fruchtansatz

Wir hatten heute die ersten einzelnen "Beeren", die geblüht haben. Ganz vereinzelt. Ganze Gescheine blühen natürlich noch nicht.
Außerdem haben wir jemanden gesehen, der kurz vor der Blüte gedüngt hat. ?-| :roll:
Region: Rheinhessen.
von Grape
31 Mai 2017 19:27
Forum: sonstige Fragen zum Honigwein
Thema: Hilfe für Neueinsteiger :)
Antworten: 14
Zugriffe: 2273

Re: Hilfe für Neueinsteiger :)

Was soll denn passieren, denkst du du erschreckst die Hefe? Du backst ja kein Brot :) Du kannst natürlich den Stopfen während der Gärung entfernen, das macht nichts. Das von der Hefe produzierte CO2 schützt den Wein dabei sogar noch vor den minimalen Sauerstoffeintragungen, die durch die kleine Öffn...
von Grape
24 Mai 2017 22:46
Forum: Met Tagebücher
Thema: Erster Met.
Antworten: 25
Zugriffe: 3999

Re: Erster Met.

Wie wärs mit Hefenährsalz und Vitamin B1? Kostet nicht die Welt und gibts auch als Kombi-Präparat. Das wird dann von den Hefen abgebaut und zum Schluss ist fast Nix mehr davon im Wein enthalten. Wenn doch, ist es auch unbedenklich. Für die Hefen, die ja unseren angestrebten Stoff ausscheiden, ist da...
von Grape
17 Mai 2017 19:54
Forum: Reben und Rebpflege
Thema: Reben ins Gewächshaus
Antworten: 20
Zugriffe: 4736

Re: Reben ins Gewächshaus

Ich würd Tomaten, Chili usw. darin anpflanzen... Da weiß man, dass es gut wird. Reben wollen ja draußen sein, sowie auch Obstbäume. Wenn das aber nur so zu Versuchszwecken dienen soll, informiere doch auch die Versuchsanstalt in Geisenheim darüber, die können sicher etwas mit den Dokumentationen dar...
von Grape
16 Mai 2017 22:58
Forum: Zutaten
Thema: Waldmeister
Antworten: 46
Zugriffe: 9808

Re: Waldmeister

Echt, du verdienst den Chef-Titel :D
Egal wo, wie und was, du hast immer eine einleuchtende Antwort.
Aus mir mag grade mein Honigwein sprechen aber isso. :D
von Grape
16 Mai 2017 21:14
Forum: Reben und Rebpflege
Thema: Reben ins Gewächshaus
Antworten: 20
Zugriffe: 4736

Re: Reben ins Gewächshaus

Sei dir wegen den Schädlingen mal nicht so sicher. Vor allem auch Pilzinfektionen, die sollten im Gewächshaus bei feuchten Klima nur so sprießen. Ich meinte den finanziellen Ertrag, aber wenn das nur hobbymäßig stattfindet, das das ja relativ egal. Der Wuchs wird halt durch die mangelhafte Sonne lim...
von Grape
16 Mai 2017 19:26
Forum: Reben und Rebpflege
Thema: Reben ins Gewächshaus
Antworten: 20
Zugriffe: 4736

Re: Reben ins Gewächshaus

Ein klarer Vorteil wäre die Wärme. Die Rebe braucht aber auch sehr viel Sonne zum Wachsen. Im Winter braucht die Rebe keinen Schutz, eher wenn es kurz nach dem Austrieb nochmal frostet, wie man in diesem Jahr gut sah. Das passiert aber nicht oft. Vorteil wäre auch nach dem Austrieb der Schutz gegen ...

Zur erweiterten Suche