Die Suche ergab 511 Treffer

von Vine
10 Juni 2015 15:10
Forum: sonstige Fragen zum Honigwein
Thema: Bitterer Stoff
Antworten: 14
Zugriffe: 1445

Re: Bitterer Stoff

Eine gute Idee! Nur war mir der Kastanienhonig selbst eigentlich gar nicht zu bitter, zumindest nicht unangenehm bitter, somit habe ich das gar nicht erwartet, dass sich die bittere Note bei solch einer Verdünnung sogar noch verstärkt. Ich mag auch durchaus die herben, kräftigen Noten, aber das hier...
von Vine
09 Juni 2015 23:12
Forum: sonstige Fragen zum Honigwein
Thema: Bitterer Stoff
Antworten: 14
Zugriffe: 1445

Re: Bitterer Stoff

Der bittere Geschmack wird nicht vom Himmel gefallen sein. Du hast schlicht den richtigen Zeitpunkt verpasst, um von Honig auf Zucker umzusteigen. Moarrhh ... das ist aber gemein. Der schmeckte bei 9.5% schon bitter, bevor ich überhaupt was nachgehonigt habe. Ich habe nochmal bis 10.5 % Honig nachg...
von Vine
09 Juni 2015 21:42
Forum: sonstige Gerätschaften
Thema: erfolgreiche Gärung im Außenbereich bei Temperaturen unter..
Antworten: 24
Zugriffe: 2948

Re: erfolgreiche Gärung im Außenbereich bei Temperaturen unt

Aus Mangel an Platz würde ich gerne meinen nächsten Wein-Ansatz auf dem Balkon gären lassen. Leider ist die Temperatur im Außenbereich seltenst über 25° C, nachts sogar bei 0°- 5°. Welche Möglichkeiten habe um dennoch eine erfolgreiche Gärung zu erhalten? Einen Bekannten in der Nähe fragen, ob du b...
von Vine
09 Juni 2015 21:14
Forum: sonstige Fragen zum Honigwein
Thema: Bitterer Stoff
Antworten: 14
Zugriffe: 1445

Bitterer Stoff

Hallo zusammen! In meinem derzeitigen Met-Wahn habe ich nun auch einen Kastanienmet (nach Basisrezept) hergestellt. Der steht schon geschwefelt im Keller, auf dass sich die Hefe brav absetze. Nun habe ich beim Verkosten aber festgestellt, dass der Met ganz schön bitter schmeckt. Knapp an der Grenze ...
von Vine
09 Juni 2015 20:57
Forum: Abfüllung und Lagerung
Thema: Das Ende der spundvollen Lagerung?
Antworten: 93
Zugriffe: 9941

Re: Das Ende der spundvollen Lagerung?

Ich denke wir lassen das mit dem Schwefel jetzt, sonst geraten wir noch in Teufels Küche. http://www.cheesebuerger.de/images/midi/teufel/a018.gif Oha! Ja, ... mir kam es auch schon so vor, als ob da irgendwas ... hm ... brenzlig riechen würde http://www.cheesebuerger.de/images/smilie/verschiedene/a...
von Vine
09 Juni 2015 20:35
Forum: Rezepte für Honigwein (Met)
Thema: Maispitzenmet
Antworten: 35
Zugriffe: 5551

Re: Maispitzenmet

Ah! Ich habe den Maispitzenmet nicht mehr fertig gekriegt vor dem Urlaub. Und jetzt: Siehe da! Er hat die gewünschten restlichen 0,5% ganz ohne Schütteln geschafft :) Also ab damit in den Keller. Schmeckt übrigens wirklich vielversprechend! Kann ich - zumindest zusammen mit dem Weißtannenhonig - sch...
von Vine
28 Mai 2015 16:06
Forum: Abfüllung und Lagerung
Thema: Das Ende der spundvollen Lagerung?
Antworten: 93
Zugriffe: 9941

Re: Das Ende der spundvollen Lagerung?

Hallo JasonOgg :) Die gesetzlich erlaubte Höchstmenge für Schwefel (Gesamt-SO2) liegt zwischen 160 und 400 mg/l Wein, in Abhängigkeit von der Weinsorte. Diese Werte liegen so niedrig, dass sie geschmacksneutral sind und sich nicht nachteilig auf den Körper auswirken sollten. Schaust Du hier Diese Pa...
von Vine
28 Mai 2015 12:01
Forum: Abfüllung und Lagerung
Thema: Das Ende der spundvollen Lagerung?
Antworten: 93
Zugriffe: 9941

Re: Das Ende der spundvollen Lagerung?

Also ich konnte leider nichts finden auf der Homepage, wie sich welcher Zeitpunkt der Schwefelung genau auf den Geschmack auswirkt. Könntest du mir bitte den Link dazu senden? Für eine Entgasung benötigt es wohl doch eher Stickstoff. Oder eben Kohlendioxid. Wobei ich mich frage, wie es sich tatsächl...
von Vine
27 Mai 2015 21:28
Forum: Abfüllung und Lagerung
Thema: Das Ende der spundvollen Lagerung?
Antworten: 93
Zugriffe: 9941

Re: Das Ende der spundvollen Lagerung?

Das mit den Kontrollen bezog sich auf den Versuch mit unterschiedlicher/fehlender Schwefelung. Dort werde ich auch möglichst identische Ansätze gleichzeitig machen und die Ergebnisse festhalten. Eine Oxidation des Weines sollte sich geschmacklich und auch optisch nach einer Zeit bemerkbar machen, we...
von Vine
27 Mai 2015 19:55
Forum: Abfüllung und Lagerung
Thema: Das Ende der spundvollen Lagerung?
Antworten: 93
Zugriffe: 9941

Re: Das Ende der spundvollen Lagerung?

Na zu 1. habe ich den Kontrollansatz oben aufgeführt. 2. ist mir nicht klar, was du damit meinst. Zu 3. habe ich geschrieben, dass mir das klar ist. Habe aber nichts gefunden jetzt auf die Schnelle, wo das mit der Geschmacksbeeinflussung auf der HP steht, also wie sich das geschmacklich genau auswir...
von Vine
27 Mai 2015 16:27
Forum: Abfüllung und Lagerung
Thema: Das Ende der spundvollen Lagerung?
Antworten: 93
Zugriffe: 9941

Re: Das Ende der spundvollen Lagerung?

Wie soll der Sauerstoff beim Filtrieren in den Wein kommen? Zieht die Pumpe irgendwo Luft? Der zu filtrierende Wein ist ja mit Argon gedeckelt. Was da gezogen wird, wenn der Wein leer läuft, ist demnach Argon und kein Sauerstoff. Auch die Abfüllung kann in vorgespannte Flaschen stattfinden. Die Frag...
von Vine
27 Mai 2015 13:28
Forum: Abfüllung und Lagerung
Thema: Das Ende der spundvollen Lagerung?
Antworten: 93
Zugriffe: 9941

Re: Das Ende der spundvollen Lagerung?

Hier mal ein Update zur Lagerung unter Argon. Mittlerweile stehen meine gelagerten Weine im Keller, in zum Teil viel zu großen Ballons, aber eben mit einem Argondeckel darüber. Bilder davon erspare ich euch, denn man kann vom Gas selbst ja nichts sehen. Das Gas ist völlig geruchlos. Die Handhabe ist...

Zur erweiterten Suche