Die Suche ergab 832 Treffer

von Schmidtek
16 März 2011 22:55
Forum: Messgeräte und ihre Anwendung
Thema: Titration, abweichung vom Äquivalenzpunkt?
Antworten: 3
Zugriffe: 942

Titration, abweichung vom Äquivalenzpunkt?

Mal zwei Gedanken von einem wenig Ahnung habenden Nichtchemiker: Verschiebt sich der Äquivalenzpunkt wirklich (signifikant)? Ich dachte bisher immer, dass man bei Titration schwächerer Säuren nur der "ph-Abfall am Äquivalentspunkt" geringer ist?! Dies ist der Fall, weil bei pH 7 bei schwächeren Säur...
von Schmidtek
13 März 2011 20:41
Forum: Du und dein Garten
Thema: Josefs Garten
Antworten: 71
Zugriffe: 12457

Josefs Garten

Willkommen zurück :)
Und wenn du in den Krug/die Vase noch eine Blume reinsteckst, dann passts auch in den Gartenthread 8-)

[Dieser Beitrag wurde am 13.03.2011 - 20:41 von Schmidtek aktualisiert]
von Schmidtek
13 März 2011 20:39
Forum: Abstich, Klärung und Filtration
Thema: Flitern mit dem Pulcino 10 Oil bzw Filterstar
Antworten: 8
Zugriffe: 1297

Flitern mit dem Pulcino 10 Oil bzw Filterstar

Ui, ich meinte ja auch parallel ?-|
Jetzt ist mir auch klar, warum bei dir so viel Wein in kurzer Zeit durchläuft, damit hast du ja (beim Sterilfiltern) doch mehr als die dreifache Filterfläche...

Danke für die Info, bei Schlehe war zwar auch ne Färbung da, aber nicht so krass.
von Schmidtek
13 März 2011 18:29
Forum: Abstich, Klärung und Filtration
Thema: Flitern mit dem Pulcino 10 Oil bzw Filterstar
Antworten: 8
Zugriffe: 1297

Flitern mit dem Pulcino 10 Oil bzw Filterstar

Schick, geht übelst flott. Wieviel dieser 10x20 cm-Schichten hast du denn dabei jeweils "in Serie geschalten"? Irgendwie sind wir da langsamer ?-| Für 60 Liter aus dem Ballon in die Flasche brauchs da fast einen Tag. Interessant ist auch, wie sehr sich die abgebildete Filterschicht "eingefärbt" hat,...
von Schmidtek
13 März 2011 18:18
Forum: Abstich, Klärung und Filtration
Thema: Selbstbau Weinfilter
Antworten: 24
Zugriffe: 3571

Selbstbau Weinfilter

@Schnobe und matzl: Im Prinzip ist das schon klar. Aber bei einem recht vollen Behälter und plötzlichem Druckausgleich hätte ich nicht drauf gewettet. ?-| Aber da Schnobe das bereits getestet hat, bin ich bedenkenlos in dieser Hinsicht. :D [Dieser Beitrag wurde am 13.03.2011 - 18:19 von Schmidtek ak...
von Schmidtek
11 März 2011 09:13
Forum: Abstich, Klärung und Filtration
Thema: Selbstbau Weinfilter
Antworten: 24
Zugriffe: 3571

Selbstbau Weinfilter

Eine andere Sache fällt mir grad noch ein. Hast du ein Rückschlagventil zwischen Luftpumpe und Druckbehälter? Nenn mich naiv, aber da hätte ich Angst, dass die Pumpe den Druck eines Tages nicht mehr hält und (wenn der Behälter noch gut voll ist), dir der Wein um die Ohren fliegt :( Außerdem hat es d...
von Schmidtek
09 März 2011 18:42
Forum: Abfüllung und Lagerung
Thema: Diskussion: Etiketten - wie mach ich es
Antworten: 73
Zugriffe: 8289

Diskussion: Etiketten - wie mach ich es

Oh, ich war wohl in Gedanken noch beim Drucken - ich mein natürlich Buchschutzfolie. Nein, Langzeiterfahrungen gibts noch keine, wir verwenden sie erst gut ein Jahr. Abzuziehen sind sie ganz einfach, zurück bleiben durchsichtige Kleberückstände. Einfach nur Wasser und Seife würde zu lange dauern, mi...
von Schmidtek
09 März 2011 11:01
Forum: Abfüllung und Lagerung
Thema: Diskussion: Etiketten - wie mach ich es
Antworten: 73
Zugriffe: 8289

Diskussion: Etiketten - wie mach ich es

Klasse Zusammenfassung Her Ogg 8-) Mal zwei Bemerkungen zu Papier im feuchten Keller. Bei uns hat es durch Hochwasser letztes Jahr und relativ viel Regenfall den Grundwasserspiegel so 1m hochgehoben. Für uns eigentlich kein Problem, wir wohnen oben. Aber aus einem leicht feuchten Keller wurde ein ri...
von Schmidtek
09 März 2011 10:56
Forum: Abstich, Klärung und Filtration
Thema: Selbstbau Weinfilter
Antworten: 24
Zugriffe: 3571

Selbstbau Weinfilter

Neien, wir werden dich nicht lynchen :D Wir haben uns ja auch nur verschiedene Dinge bei den etablierten wie Simplex, Minjet und natürlich Josefs Filter abgeguckt und dann was draus gebastelt. Hmm, ein paar Bedenken hab ich noch wegen dem Holz, ob das die Belastung beim Zusammenschrauben aushält?. I...
von Schmidtek
09 März 2011 10:26
Forum: sonstige Gerätschaften
Thema: Weinpumpe
Antworten: 34
Zugriffe: 3466

Weinpumpe

Hmm, die Pumpe haben wir uns auch schon angeschaut. Die Durchflussmenge bezieht sich ja meistens auf den optimalen Fall, bei 0 bar. Durch den Filter baut sich aber Druck auf und schwupps läuft weit weniger durch. Das Nichtvorhandensein von Bypass und Abschaltautmoatik bzw. Durchflussregulierung und ...
von Schmidtek
06 März 2011 20:51
Forum: Abstich, Klärung und Filtration
Thema: Selbstbau Weinfilter
Antworten: 24
Zugriffe: 3571

Selbstbau Weinfilter

Hi Schnobe, interessantes Teil, sieht gut aus :shock: Unser Filter ist vom Prinzip her ähnlich aufgebaut. Darum rein interessehalber - aus was für Material ist denn der Filter? Mit so ner Pumpe (die Doppelzylinder-Variante) haben wir auch angefangen, die hat keine ganze Saison durchgehalten :| Aber ...
von Schmidtek
02 März 2011 21:28
Forum: sonstige Fragen zur Praxis
Thema: Ansatz vergrößern
Antworten: 7
Zugriffe: 952

Ansatz vergrößern

Das machen wir fast immer so. Zum Gärungsende ist der Ballon bei uns randvoll. Nach dem Abziehen wird der Freiraum natürlich etwas größer, ist aber noch im akzeptablen Bereich für die Klärung. Natürlich muss man am Anfang aufpassen, dass nichts überschäumt und noch genug Platz für die Nachzuckerung ...

Zur erweiterten Suche