Die Suche ergab 626 Treffer

von Moneysac
11 Januar 2019 18:13
Forum: Zutaten
Thema: Granatapfelwein?
Antworten: 11
Zugriffe: 885

Re: Granatapfelwein?

Ich habe auch schon ein paar mal Granatapfelwein gemacht. Hier ist mein erster Versuch etwas dokumentiert: https://forum.fruchtweinkeller.de/viewtopic.php?f=50&t=3383&hilit=granatapfelwein#p47376 @JasonOgg: Beim durchschauen des Threads hab ich gesehen, dass du den Wein damals recht gut fandest und ...
von Moneysac
11 Januar 2019 17:58
Forum: Abstich, Klärung und Filtration
Thema: Filterbruch Pulcino - Maßnahmen
Antworten: 37
Zugriffe: 2332

Re: Filterbruch Pulcino - Maßnahmen

Jetzt muss ich aber mal fragen, damit wir nicht aneinander vorbeireden. Wie lange läßt Du den Wein klären, bevor du filterst? [...] Im Durchschnitt dürften es wohl so um die 4 Monate sein. Manche nur 2 Monate andere auch mal 6 Monate. Die Quitte von 420 ist ein sehr gutes Beispiel. Hatte das gleich...
von Moneysac
10 Januar 2019 20:23
Forum: Abstich, Klärung und Filtration
Thema: Filterbruch Pulcino - Maßnahmen
Antworten: 37
Zugriffe: 2332

Re: Filterbruch Pulcino - Maßnahmen

Für die Leute mit Manometer, Pall hat technische Informationen für die Seitz Filterschichten hier veröffentlicht , da sind auch maximale Differenzdrücke angegeben. Dort gibt es auch einen Abschnitt über Regeneration inklusive Rückspülung, also trauen die dem Material schon einiges zu. Aber machen w...
von Moneysac
08 Januar 2019 22:50
Forum: Abstich, Klärung und Filtration
Thema: Filterbruch Pulcino - Maßnahmen
Antworten: 37
Zugriffe: 2332

Re: Filterbruch Pulcino - Maßnahmen

Wir verwenden ebenfalls Seitz Filterschichten. Die Schichten werden von vielen Winzern in der Gegend hier verwendet und gibt es direkt bei uns im Fachgeschäft zu kaufen. Von Rover Filterschichten wurde mir schon des öfteren abgeraten. Wissenschaftliche Versuche habe ich nicht durchgeführt aber die S...
von Moneysac
08 Januar 2019 20:12
Forum: Abfüllung und Lagerung
Thema: Weinregal - 2018
Antworten: 11
Zugriffe: 1100

Re: Weinregal - 2018

von Moneysac
07 Januar 2019 23:16
Forum: sonstige Fragen zur Hefe
Thema: Welche Hefe für Met ?
Antworten: 7
Zugriffe: 591

Re: Welche Hefe für Met ?

Kleine Ergänzung, die wohl nur für die wenigsten hier relevant ist aber wenn größere Gebinde hat (mehrere hundert Liter) ist es Sinnvoll wenn der Keller kühler ist. Haben letztes Jahr einen 400 Liter Ansatz gehabt und da waren die 20 Grad Raumtemperatur schon fast zu viel.
von Moneysac
07 Januar 2019 19:29
Forum: Messgeräte und ihre Anwendung
Thema: Säurebestimmung mittels Titration/Blaulauge (nur für Weinsäure geeinet?)
Antworten: 9
Zugriffe: 683

Re: Säurebestimmung mittels Titration/Blaulauge (nur für Weinsäure geeinet?)

Korrigiert mich, wenn ich falsch liege aber das Säureverhältnis wirkt sich doch auf den Geschmack aus? Prinzipiell steht das sogar auf der Homepage. Zitat: "Mehr als 35 ml pro 10 l Wein sollten nicht verwendet werden, da die Milchsäure in so großer Menge doch unangenehm hervorschmecken könnte." Milc...
von Moneysac
31 Dezember 2018 17:15
Forum: Weinfehler und Weinkrankheiten
Thema: Gekaufter Met mit Essigsäurestich
Antworten: 13
Zugriffe: 939

Re: Gekaufter Met mit Essigsäurestich

Ohne Schwefel oxidiert Wein eben sehr schnell. Natürlich sollte man es nicht übertreiben aber der Oxidationsschutz ist schon wichtig.
von Moneysac
31 Dezember 2018 17:10
Forum: Abstich, Klärung und Filtration
Thema: Filterbruch Schichtenfilter 20x20 Ursachen - Problemlösungen
Antworten: 31
Zugriffe: 1755

Re: Filterbruch Schichtenfilter 20x20 Ursachen - Problemlösungen

Ja, macht schon Sinn es in einem Thread zu sammeln. Wollte da nichts anderes andeuten.
von Moneysac
31 Dezember 2018 15:14
Forum: Abstich, Klärung und Filtration
Thema: Kälteklärung ...
Antworten: 5
Zugriffe: 543

Re: Kälteklärung ...

Bei kleinen Mengen stelle ich die Weine zum klären in den kühlsten Raum unseres Kellers. Aktuell sind dort ca. 12-15 Grad. Kühlschrank oder ähnliches kommt allerdings wegen der Mengen trotzdem nicht in Frage. Ansonsten wird es ja ohnehin gefiltert.
von Moneysac
31 Dezember 2018 11:34
Forum: Weinfehler und Weinkrankheiten
Thema: Gekaufter Met mit Essigsäurestich
Antworten: 13
Zugriffe: 939

Re: Gekaufter Met mit Essigsäurestich

Es ist leider ein Trauerspiel mit Met und Fruchtwein :| Die wenigen Erzeuger, die es wirklich ernst nehmen und es professionell herstellen sind nach meiner Erfahrung leider sehr selten. Gerade auf den Mittelaltermärkten habe ich schon "Experten" gesehen, die ihren Wein nicht Schwefeln (Aussage: Mein...
von Moneysac
31 Dezember 2018 01:10
Forum: Abstich, Klärung und Filtration
Thema: Filterbruch Schichtenfilter 20x20 Ursachen - Problemlösungen
Antworten: 31
Zugriffe: 1755

Re: Filterbruch Schichtenfilter 20x20 Ursachen - Problemlösungen

Es wurde ja schon in einem anderen Thread angesprochen, dass die fehlenden Stege am Ausgang der Filterplatten mitverantwortlich für das Problem sind. Was nach meiner Erfahrung hilft ist es den Druck durch ein Ventil zu drosseln. Hierfür gibt es ein passendes Drosselventil mit Manometer von Rover. We...

Zur erweiterten Suche