Die Suche ergab 849 Treffer

von Kuli
21 August 2016 18:47
Forum: Gärbehälter
Thema: gärstopfen versus Gärkappe
Antworten: 13
Zugriffe: 3265

Re: gärstopfen versus Gärkappe

Einen Gärstopfen OHNE Loch benutzt man beim Gärenden Wein nicht, ich haffe das ist klar (oder ich habe das nicht falsch verstanden.) Und nach der Gärung sollte auch nichts mehr... gären.. :D Du kannst auch Stopfen mit loch und Gährrörchen mit Schwefelwasser füllen und auf den Ballon stecken. Das Wa...
von Kuli
21 August 2016 17:28
Forum: Gärbehälter
Thema: gärstopfen versus Gärkappe
Antworten: 13
Zugriffe: 3265

gärstopfen versus Gärkappe

Da ich mir das Leben leichter machen wollte, habe ich mir Gärstopfen beorgt. In meiner schw. Jobeerballon befand sich bis eben ein Gärstopfen, den habe ich nun durch eine Gärkappe ersetzt. Das Problem bei dem Stopfen war, dass er sich beim Schütteln durch die starke Gäraktivität nach oben drückte. E...
von Kuli
19 August 2016 18:47
Forum: sonstige Fragen zum Honigwein
Thema: Abziehen vom Bodensatz -> viel Verlust
Antworten: 7
Zugriffe: 1444

Re: Abziehen vom Bodensatz -> viel Verlust

5l Verlust finde ich auch viel :hmm: Antigel war aber im Ansatz und der Wein stand so kalt wie möglich ca. 8 Tage bevor Du ihn von der Hefe abgezogen hast? Ja, das mit der spundvollen Lagerung ist immer wieder mal ein Thema. Ich fülle wenn es nicht anders geht mit einem anderen Wein der geschmacklic...
von Kuli
09 August 2016 20:58
Forum: Sonstiges zum Thema Wein
Thema: Johannisbeere 2016
Antworten: 30
Zugriffe: 3545

Re: Johannisbeere 2016

Metinchen hat geschrieben:Dieses Jahr musste ich auch stärker verdünnen als sonst, mangels Sonne. Aber 11g/S je Liter finde ich schon recht sportlich. Selber stelle ich die Säure bei schwarzen Johanna so bei 7,5 bis 8g ein.
Bei der Messung waren es 11g/l Säure, ich habe natürlich auf ca. 7,5g/l verdünnt ^_^
von Kuli
09 August 2016 20:19
Forum: Wildobst in Natur und Garten
Thema: Brombeeren 2016
Antworten: 3
Zugriffe: 911

Re: Brombeeren 2016

und bei mir ist irgend jemand immer schneller :evil: Nun dafür sind die Hecken so beigetreten, dass man den verbliebenen Rest einfacher pflücken kann :) . Ich habe in drei Stunden 4kg gepflückt davon wurden aus 1,5kg Beeren Marmelade gekocht, der Rest kam in die Truhe. Es sind noch reichlich rote Be...
von Kuli
30 Juli 2016 19:07
Forum: Sonstiges zum Thema Wein
Thema: Johannisbeere 2016
Antworten: 30
Zugriffe: 3545

Re: Johannisbeere 2016

meine schwarzen Johannisbeeren hatte wie auch schon im Vorjahr 11g/l Säure. Im letzten Jahr machte ich zum ersten Mal wein aus schw. Johbeere, bei der hohen Verdünnung hatte ich Sorge um den Geschmack. Die schw. Johannisbeere von 2015 ist super lecker geworden. :clap:
von Kuli
30 Juli 2016 18:49
Forum: sonstige Fragen zur Praxis
Thema: Erster Versuch ... Stachelbeeren Fruchtwein mit einem Starte
Antworten: 7
Zugriffe: 1437

Re: Erster Versuch ... Stachelbeeren Fruchtwein mit einem St

Hallo "420" hab mir gerade einen film zum Thema Säure messen von Di angeschaut. Bekommt man das Lackmuspapier incl. der Skala in der Apotheke? :hmm:
von Kuli
30 Juli 2016 18:37
Forum: Die Maischegärung
Thema: Erdbeermaische - ist das normal?
Antworten: 35
Zugriffe: 4170

Re: Erdbeermaische - ist das normal?

...mir ist es einmal passiert, dass ich den Dichtungsring nicht in den Deckel gelegt habe, ich wunderte mich einen Tag warum es nicht "blubbt"und suchte den Fehler. Zum Glück fand ich ihn schnell. ;)
von Kuli
30 Juli 2016 18:29
Forum: Die Maischegärung
Thema: Brombeeren – die Überraschung
Antworten: 97
Zugriffe: 12358

Re: Brombeeren – die Überraschung

....also ich war ca. 1,5std. Brombeerenpflücken und habe stolze 1,8kg einfrieren können allerdings habe ich auf sehr reife Früchte geachtet. Woher kommen diese riesen Mengen bei Dir und deinen Freunden da bin ich schon fast neidisch ;)
von Kuli
20 Juli 2016 21:43
Forum: Wein aus Beeren oder Früchten
Thema: Gartenfrüchte
Antworten: 10
Zugriffe: 1427

Gartenfrüchte

Bei mir gibte es in diesem Jahr recht wenig Beeren im Garten. Die rote Johannisbeere hat so wenig Beeren, dass sie gerade zum Naschen reichen. Das Stachelbeerhochstämmchen hatte gerade mal 2,4kg Früchte, in den letzten Jahren immer um die 6kg! Himmbeeren gabs viele aber die gingen täglich in alle Mü...
von Kuli
20 Juli 2016 20:14
Forum: Sonstiges zum Thema Wein
Thema: Johannisbeere 2016
Antworten: 30
Zugriffe: 3545

Re: Johannisbeere 2016

Du möchtest doch eine Maischegärung durchführen dann laß die Maische ca. 8Tage im Gärbottich und geschwefelt wird immer nach der Gärung.
Vielleicht guckst Du dir nochmal das Rezept für Johannisbeerwein auf der HP an ;)
von Kuli
03 Juli 2016 12:10
Forum: Jahreszeiten
Thema: 2016 Naturbeobachtung und phänologischer Kalender
Antworten: 20
Zugriffe: 3664

Re: 2016 Naturbeobachtung und phänologischer Kalender

Ich habe Freitag die Stachelbeeren von meinem Hochstämmchen geerntet, die letzten Jahre ergaben immer um die 6kg, diesmal konnte ich 2,5kg ernten und dabei waren sie noch nicht einmal richtig süß. Hätte ich sie hängen lassen wären diese auch noch verfault also gibt es dieses Jahr keinen Stachelbeerw...

Zur erweiterten Suche