Die Suche ergab 24881 Treffer

von Fruchtweinkeller
16 August 2018 22:40
Forum: Traubenweinherstellung
Thema: Das artet ja richtig in Arbeit aus ;)
Antworten: 10
Zugriffe: 102

Re: Das artet ja richtig in Arbeit aus ;)

Seufz, meine Fruchtquellen sind weitgehend versiegt. Andererseits: Wer sollte das alles auch trinken...
von Fruchtweinkeller
16 August 2018 22:33
Forum: sonstige Fragen zur Praxis
Thema: Warum nicht zuerst nur Zuckerwasser gären, dann die Maische dazu?
Antworten: 3
Zugriffe: 22

Re: Warum nicht zuerst nur Zuckerwasser gären, dann die Maische dazu?

Mahlzeit, mal vorweg: Warum "Industriezucker" im "Endergebnis" nicht erwünscht sein soll erschließt sich mir nicht. "Industriezucker" (wobei ich schon diesen Begriff blödsinnig finde, denn schließlich ist auch dieser Zucker ein Naturprodukt) ist nicht besser oder schlechter als die in Früchten vorko...
von Fruchtweinkeller
15 August 2018 22:59
Forum: Einstellung von Säure- und Zuckergehalt
Thema: Roter Traubenmost Zuckern ?
Antworten: 7
Zugriffe: 76

Re: Roter Traubenmost Zuckern ?

Portwein ist eine robuste und vergleichsweise problemlose Hefe (sofern, wenn als Flüssighefe geliefert, diese auch vital ist): Gute Wahl. Einen Gärstater anzusetzen ist insbesondere bei Flüssighefe sinnvoll... aber das steht ja auch auf der HP. Zur Schwefelung: Klar, das ist vor dem Gärstart nicht o...
von Fruchtweinkeller
14 August 2018 21:56
Forum: sonstige Fragen zur Hefe
Thema: Gäransatz startet nicht (Hochsommer)
Antworten: 41
Zugriffe: 449

Re: Gäransatz startet nicht (Hochsommer)

Glykolyse? Bestimmt ein Vertipper, du meinst bestimmt Glykol :lol: Unter bestimmten Bedingungen dürfen auch die Profis mit Zucker panschen, nennt sich dann euphemistisch "Trockenverbesserung" :) Aber das ist ein anderes Thema... Ergänzend zum wichtigen Hinweis von Metinchen: Beim gekauften Nektar is...
von Fruchtweinkeller
14 August 2018 21:51
Forum: Einstellung von Säure- und Zuckergehalt
Thema: Roter Traubenmost Zuckern ?
Antworten: 7
Zugriffe: 76

Re: Roter Traubenmost Zuckern ?

Mahlzeit, ja, wo will man da anfangen. Zunächst einmal muss dir bewusst werden dass dir die Hefe nicht die Freude machen wird, einen halbtrockenen oder leiblichen Wein zu erzeugen und dann die Gärung auszusetzen. Da wirst du nachhelfen müssen, Einzelheiten dazu sind im Kapitel "Zucker" der Homepage ...
von Fruchtweinkeller
14 August 2018 21:46
Forum: Traubenweinherstellung
Thema: Doppelsalzfällung und Schwefelung (Kaliumpyrosulfit)
Antworten: 8
Zugriffe: 132

Re: Doppelsalzfällung und Schwefelung (Kaliumpyrosulfit)

Will es nicht ausschließen, aber da dürfte nix ausfallen. Aber wie 420 schon ganz richtig geschrieben wird ist damit zu rechnen, dass das SO2 durch den innigen Luft/Sauerstoffkontakt "leidet". Aber im Zweifelsfall könnte man das SO2 beim Traubenwein ja per Titrierset bestimmen.
von Fruchtweinkeller
13 August 2018 22:34
Forum: sonstige Fragen zur Hefe
Thema: Gäransatz startet nicht (Hochsommer)
Antworten: 41
Zugriffe: 449

Re: Gäransatz startet nicht (Hochsommer)

Ich würde sofort auf den gewünschten Säurewert verdünnen. Jetzt ist die Hefe fit, im niedrigen Alkoholbereich arbeitet sie schnell, da ist das Risiko gering. Aber bist du sicher dass die Messung stimmt? Der Unterschied zwischen erster und zweiter Messung ist signifikant. Und hast die Kohlensäure aus...
von Fruchtweinkeller
13 August 2018 22:28
Forum: Traubenweinherstellung
Thema: Das artet ja richtig in Arbeit aus ;)
Antworten: 10
Zugriffe: 102

Re: Das artet ja richtig in Arbeit aus ;)

Von wegen Niederrhein, dem Münsterland steht eine große Zukunft bevor :D Ich bekomme am WE ein paar Kilo Früchte. Gegen deine Monsteransätze kann ich aber nicht anstinken :) Wie viele Kilo brauchst Du? Ich habe bereits vier Angebote, die ich bereits alle ausgeschlagen habe, da ich bereits 80 l Beer...
von Fruchtweinkeller
12 August 2018 23:26
Forum: sonstige Fragen zur Hefe
Thema: Gäransatz startet nicht (Hochsommer)
Antworten: 41
Zugriffe: 449

Re: Gäransatz startet nicht (Hochsommer)

Eine Nährsalztablette bringt in dieser Phase nichts mehr.

auch wenn du keinen Alkoholgeschmack wahrnimmst dürfte der Zucker verbraucht sein. Hast du ein Vinometer, und wenn ja, welchen Messwert liefert es? Wie willst du denn Nachgärungen verhindern?
von Fruchtweinkeller
10 August 2018 22:28
Forum: Traubenweinherstellung
Thema: Das artet ja richtig in Arbeit aus ;)
Antworten: 10
Zugriffe: 102

Re: Das artet ja richtig in Arbeit aus ;)

Ich bekomme am WE ein paar Kilo Früchte. Gegen deine Monsteransätze kann ich aber nicht anstinken :)
von Fruchtweinkeller
10 August 2018 22:22
Forum: Jahreszeiten
Thema: 2018 Naturbeobachtungen
Antworten: 28
Zugriffe: 662

Re: 2018 Naturbeobachtungen

Die Weinernte läuft ja auch schon an.
von Fruchtweinkeller
09 August 2018 21:39
Forum: Die Saftgärung
Thema: Fruchtsaft Konzentrat
Antworten: 7
Zugriffe: 126

Re: Fruchtsaft Konzentrat

Ich stelle die Übertragbarkeit von Erfahrungen mit Mischweinen mit Direktsaftanteil auf einen Saft aus Konzentrat pur in Frage.

Zur erweiterten Suche