Die Suche ergab 3483 Treffer

von 420
31 Juli 2020 22:13
Forum: Abstich, Klärung und Filtration
Thema: Met so gut wie fertig gegoren, nun Filtern?
Antworten: 4
Zugriffe: 124

Re: Met so gut wie fertig gegoren, nun Filtern?

Wie Chesten schon schrieb: Hefe verhungern lassen - kein Problem. Danach würde ich kühl stellen, abziehen und den Met klären lassen. Das spart gegenüber der sofortigen Filterung viele Filterschichten (Schwefel nicht vergessen). Geschmacklich ist es m.E. auch besser, den Wein in größeren Behältnissen...
von 420
29 Juli 2020 16:40
Forum: Abstich, Klärung und Filtration
Thema: 1° Met ansatz Gärung zu ende , bitte um hilfe
Antworten: 3
Zugriffe: 130

Re: 1° Met ansatz Gärung zu ende , bitte um hilfe

Hallo Smoker, erst einmal ein herzliches Willkommen hier. Vorab noch ein paar Fragen: - hast Du die HP-Seite gelesen? - hast Du die Nachzuckermethode angewendet? Wie lange der Met ohne Schwefel in Flaschen abgefüllt hält - weiß ich nicht, da alle meine Weine geschwefelt werden. Es ist einfach der id...
von 420
27 Juli 2020 22:45
Forum: Gärbehälter
Thema: Gärballon zu groß
Antworten: 9
Zugriffe: 755

Re: Gärballon zu groß

Es hat ca. 15-20 Minuten gedauert, bis alles wieder sauber war. Hätte schlimmer ausgehen können....was mir auch schon passiert ist.klick
von 420
26 Juli 2020 20:37
Forum: Die Maischegärung
Thema: Anfänger: Kind im Brunnen (Gärballon zu voll)
Antworten: 14
Zugriffe: 325

Re: Anfänger: Kind im Brunnen (Gärballon zu voll)

Nicht könnte, sondern wird passieren. :cry: Wenn du schon keinen zweiten Ballon hast, dann nimm den Stopfen ab und deck ein Tuch drüber. Wenn dann etwas überschäumt, fliegt nicht alles in die Luft. :shock: Wird wohl auch so sein.... übelesen...Trockenhefe. :oops: Bei Flüssighefe könnte es noch eine...
von 420
26 Juli 2020 17:47
Forum: Die Maischegärung
Thema: Anfänger: Kind im Brunnen (Gärballon zu voll)
Antworten: 14
Zugriffe: 325

Re: Anfänger: Kind im Brunnen (Gärballon zu voll)

Es könnte in den nächsten 24 Stunden schon passieren.
von 420
26 Juli 2020 12:40
Forum: Die Maischegärung
Thema: Anfänger: Kind im Brunnen (Gärballon zu voll)
Antworten: 14
Zugriffe: 325

Re: Anfänger: Kind im Brunnen (Gärballon zu voll)

Ergänzung noch... Es kann bis zur Decke spritzen - muss aber nicht sein.

Grund: Der Gärverschluss verstopft, es bautsich Druckauf und dann erfolgt eine Entladung.
von 420
26 Juli 2020 12:38
Forum: Hilfe! Gärprobleme beim Honigwein und anderen Weinen
Thema: Ansatz schäumt nicht mehr.
Antworten: 4
Zugriffe: 182

Re: Ansatz schäumt nicht mehr.

Wenn der Ansatz gärt und mit einem Gärröhrchen verschlossen ist, ist alles ok.

Essig entsteht, wenn der Wein mit Sauerstoff ständig Kontakt hat. Der Geruch während der Gärung kann sich immer mal wieder ändern.

VG
von 420
26 Juli 2020 11:07
Forum: Die Maischegärung
Thema: Anfänger: Kind im Brunnen (Gärballon zu voll)
Antworten: 14
Zugriffe: 325

Re: Anfänger: Kind im Brunnen (Gärballon zu voll)

Hallo trish, das könnt gefährlich werden. So würde ich den Ansatz auf 2 Ballonflaschen aufteilen oder einen größeren Behälter nehmen. Nach der Maischegärung (maximal 14 Tagen, danach wird abgepresst) kann man wieder zusammenführen. VG PS: Säure nach dem abpressen nicht vergessen und den Weinansatz e...
von 420
24 Juli 2020 23:35
Forum: Einstellung von Säure- und Zuckergehalt
Thema: Mein erster Wein (Johannisbeere), Schritt für Schritt
Antworten: 73
Zugriffe: 8247

Re: Mein erster Wein (Johannisbeere), Schritt für Schritt

Nimm einfach nur 10 ml Wein. CO2 ausschlagen. Blaulauge dazugeben. Fertig. 50 ml würde ich nie für die Messung nehmen. Da ist die Blaualuge einfach zu teuer. Theoretisch kannst Du zur Kontrolle noch Lackmuspapier verwenden. Wenn Du dann 10 ml Wein nimmst und 12 ml Blaulauge bis zum Farbumschlag zugi...
von 420
24 Juli 2020 20:32
Forum: Einstellung von Säure- und Zuckergehalt
Thema: Mein erster Wein (Johannisbeere), Schritt für Schritt
Antworten: 73
Zugriffe: 8247

Re: Mein erster Wein (Johannisbeere), Schritt für Schritt

Entnehme 10 ml Wein und gebe Blaulauge hinzu, bis der Farbumschlag ins Grüne kommt. Wenn es blau wird, war es zu viel. Die Menge, die Du an Blaulauge hinzugegeben hast, ist die Gesamtsäure Deines Weines. Habe ich es richtig verstanden.... Hast Du Blaulauge in Deinen Weinansatz gegeben? Das auf keine...
von 420
24 Juli 2020 14:50
Forum: sonstige Fragen zum Honigwein
Thema: Das erste mal.....
Antworten: 3
Zugriffe: 233

Re: Das erste mal.....

Hallo,

erst einmal ein herzliches Willkommen hier.

Für entsprechende Literatur, klicke bitte einmal auf den Honigweinkeller in der Überschrift. Dort wirst Du fündig.

PS: Das es gärt, ist schon ein guter Faktor.

VG

Zur erweiterten Suche