Die Suche ergab 9335 Treffer

von fibroin
30 Juni 2019 22:28
Forum: Heute im Glas
Thema: Versuchskaninchen 2017- Der Nachtrag zur Sherrysierung
Antworten: 7
Zugriffe: 138

Re: Versuchskaninchen 2017- Der Nachtrag zur Sherrysierung

Na bitte. geht doch, dass Lagerung Weine verbessert. Die Probe war doch positiv! Immerhin, wenn der Wein ordentlich verschlossen ist, kommt keine weitere Oxidation hinzu und die vorhandene kann sich egalisieren.
von fibroin
30 Juni 2019 09:41
Forum: Heute im Glas
Thema: Hagebuttenmet 2012 von fibroin
Antworten: 1
Zugriffe: 38

Re: Hagebuttenmet 2012 von fibroin

Ich erinnere mich, den Wein dir abgegeben zu haben mit der deutlichen Warnung, der könnte umgekippt sein. Dass er es nicht ist, um so besser. Mein Problem sind die Hagebuttenweine. Hagebutte kann exklusive Weine erzeugen oder Mist. In der Zeit habe ich jährlich Hagebuttenweine gemacht, um herauszube...
von fibroin
28 Juni 2019 17:37
Forum: Die Maischegärung
Thema: Methanolanteil gefährlich?
Antworten: 6
Zugriffe: 124

Re: Methanolanteil gefährlich?

Vernachlässige das mal. Ideal wären natürlich keine Kerne, aber 36 sind auf die Gesamtmenge der Kirschen doch nur gering.
von fibroin
08 Juni 2019 22:55
Forum: Abstich, Klärung und Filtration
Thema: Verschiedenes
Antworten: 5
Zugriffe: 130

Re: Verschiedenes

Viele Fragen hast du, aber das wesentliche Problem kannst du mit Geduld lösen. Wenn es nach einer Zucker- Honigzugabe wieder anfängt zu gären, dann ausgären und noch eine Zeit lang ruhen lassen. Abziehen und filtern. Das kann noch ein bis zwei Monate dauern, aber der Filter verstopft nicht mehr.
von fibroin
08 Juni 2019 22:47
Forum: Heute im Glas
Thema: Auch Profis passieren Fehler, Spätburgunder Rose 2016
Antworten: 4
Zugriffe: 128

Re: Auch Profis passieren Fehler, Spätburgunder Rose 2016

Um Weine frisch schmecken zu lassen könne sie auch karbonisiert werden. Also nach der Abfüllung noch einen Schluck CO2 rein und fertig. Die Perlung muss keine Nachgärung sein.
von fibroin
15 Mai 2019 19:31
Forum: Die Maischegärung
Thema: Beerenwein riecht nach Nagellackentferner !
Antworten: 15
Zugriffe: 391

Re: Beerenwein riecht nach Nagellackentferner !

Chesten hat geschrieben:Oder muss ich jetzt in Panik verfallen
Nö, gar nicht. Vielleicht hast du schon im Fruchtweinkeller unter Weinfehler gelesen: Lösungsmittelgeruch und Lösungsmittelgeschmack, "Uhuton".
Da steht für dich keine gute Nachricht drin.
Ist es denn viel Wein?
von fibroin
12 Mai 2019 18:59
Forum: Met Tagebücher
Thema: Versuch mit Suchbild
Antworten: 18
Zugriffe: 316

Re: Versuch mit Suchbild

Lass mich raten, du hast degorgiert. Auf Deutsch, hast Sekt gemacht und den Hefepfropfen entfernt.
Siehe https://de.wikipedia.org/wiki/Sekt
von fibroin
04 Mai 2019 17:37
Forum: sonstige Fragen zum Honigwein
Thema: Met ist etwas zu fruchtig geraten könnte runder sein
Antworten: 5
Zugriffe: 162

Re: Met ist etwas zu fruchtig geraten könnte runder sein

Was kannst du tun? Den Wein so stabilisieren, dass keine Gärung mehr stattfindet. Durch das Abziehen hast du dich der Möglichkeit beraubt, den Wein bis zur Alkoholtoleranz der Hefen weiter zu vergären. Sterilifltern wäre eine gute Version, das benötigt Equipment in Form einer Filteranlage. Ist die b...
von fibroin
23 April 2019 16:51
Forum: sonstige Weinrezepte
Thema: Milchwein?
Antworten: 25
Zugriffe: 592

Re: Milchwein?

Na ja, ich würde es lassen, denn was aus Milch hergestellt werden kann ist bekannt, aber eine alkoholische Gärung mit Weinhefen wird nichts werden. Da fehlt eben die Saccarose. Mache Kefir, Jogurt, Käse oder Buttermilch, das andere lass einfach um nicht enttäuscht zu werden.
von fibroin
28 März 2019 12:41
Forum: Die Maischegärung
Thema: Apfelmaische - Pektin - Methanol
Antworten: 20
Zugriffe: 414

Re: Apfelmaische - Pektin - Methanol

Nicht doch, Methanol ensteht durch Vergärung. Der mechanische Vorgang Pressen produziert Saft, kein Methanol.
von fibroin
28 März 2019 11:12
Forum: Die Maischegärung
Thema: Apfelmaische - Pektin - Methanol
Antworten: 20
Zugriffe: 414

Re: Apfelmaische - Pektin - Methanol

Bei der Vergärung von Maischen bei Äpfel, Birnen, Quitten entsteht Methanol durch die vorhandenen Steinzellen, weniger das Pektin, das ließe sich abbauen. Darum sollen Weine diese Früchte nur mit Saftgärung hergestellt werden. Wikipedia schreibt: Zitat Die Früchte der Birnen (Pyrus) und Quitten (Cyd...
von fibroin
26 März 2019 08:05
Forum: Off-Topic
Thema: Der Foto-Thread 2019
Antworten: 4
Zugriffe: 183

Re: Der Foto-Thread 2019

Gute Bilder, aber das Hobby ist ja gewöhnungsbedürfig. Ich gebe mich zwar auch mit Insekten ab, selbige haben ja ganz andere Lebensformen. Aber Bienen sind dem Menschen irgendwie nützlich, was ich bei Geistermantis nicht so richtig erkennen kann. Doch, sie sind Fotomodelle!

Zur erweiterten Suche