Die Suche ergab 12 Treffer

von Silvia
24 Mai 2019 18:57
Forum: sonstige Weinrezepte
Thema: Milchwein?
Antworten: 25
Zugriffe: 801

Re: Milchwein?

Hm, ich konnte leider meine Gärballons nicht aus Deutschland mitnehmen, das Auto war voll mit anderem Kram. Aber der Gedanke lässt mir keine Ruhe. Ich denke ich werde das zu gegebener Zeit mal ausprobieren... und natürlich hier berichten. Im Moment muss ich es leider erstmal verschieben. Vielleicht ...
von Silvia
21 Mai 2019 19:05
Forum: sonstige Weinrezepte
Thema: Milchwein?
Antworten: 25
Zugriffe: 801

Re: Milchwein?

Ich meinte auch keinen Kymus, sondern vom Gedanken her... einfach Milch, Zucker, Gewürze und Weinhefe zum gären bringen und einen Wein von 10-12% erhalten. Vom Ansatz her eben wie einen Fruchtwein. Am Ende den Säuregehalt mit Zucker einstellen usw, was man eben alles macht wenn man Wein herstellt. I...
von Silvia
20 Mai 2019 17:34
Forum: sonstige Weinrezepte
Thema: Milchwein?
Antworten: 25
Zugriffe: 801

Re: Milchwein?

Ich denke wenn man pasteurisierte Milch nimmt sollten die Bakterien kein Problem sein. Mit Rohmilch würde ich es wahrscheinlich eher nicht versuchen.

So weit ich weiß flockt Kondensmilch auch aus, Milchpulver keine Idee.
von Silvia
19 Mai 2019 11:57
Forum: sonstige Weinrezepte
Thema: Milchwein?
Antworten: 25
Zugriffe: 801

Re: Milchwein?

Habe grad noch was interessantes dazu gefunden, ich war also doch nicht so ganz falsch. Da kommt mir gleich noch ne Idee, was würde passieren, wenn man die Früchte mit Milch anstatt mit Wasser zum vergären ansetzt?

https://patents.google.com/patent/WO1992011353A1/de
von Silvia
16 Mai 2019 17:15
Forum: sonstige Weinrezepte
Thema: Milchwein?
Antworten: 25
Zugriffe: 801

Re: Milchwein?

Na ja, ich würde es lassen, denn was aus Milch hergestellt werden kann ist bekannt, aber eine alkoholische Gärung mit Weinhefen wird nichts werden. Da fehlt eben die Saccarose. Mache Kefir, Jogurt, Käse oder Buttermilch, das andere lass einfach um nicht enttäuscht zu werden. Ich hatte mir das einfa...
von Silvia
23 April 2019 14:05
Forum: sonstige Weinrezepte
Thema: Milchwein?
Antworten: 25
Zugriffe: 801

Milchwein?

Hallo zusammen, während ich grad so am Herd stand und meinen Pudding gerührt habe kam mir der Gedanke, ob es möglich ist, Milch zu Wein zu vergären? Da könnte man dann sicher gewürzmäßig einiges an Experimenten machen. Rein vom Gefühl her würde ich sagen, das wird eher sone Art Joghurt mit Alkohol a...
von Silvia
03 April 2019 15:28
Forum: sonstige Fragen zur Hefe
Thema: Turbohefe
Antworten: 10
Zugriffe: 373

Re: Turbohefe

Dankeschön, glücklicherweise habe ich genug eigene Birken und Saft kommt aus einem kleinen Loch mehr als ich trinken kann. Geschmack hat Birkenwasser nicht, selbst das bisschen süße braucht jede menge Phantasie um es zu erschmecken.
von Silvia
03 April 2019 10:31
Forum: sonstige Fragen zur Hefe
Thema: Turbohefe
Antworten: 10
Zugriffe: 373

Re: Turbohefe

Ja das habe ich auch gesehen, das schreit eigentlich nach nem Versuch. Mal sehen wie lange die Birken noch Wasser geben, wenn nochmal genug zusammen kommt wird das mit Sicherheit ein Experiment, bin auch gespannt. Ansonsten isses aufs nächste Jahr vertagt :) Als Problem sehe ich da allerdings die Zu...
von Silvia
02 April 2019 19:06
Forum: sonstige Fragen zur Hefe
Thema: Turbohefe
Antworten: 10
Zugriffe: 373

Re: Turbohefe

Bin mir nicht sicher, ob Birkenzucker tatsächlich vergärbar ist. Ich dachte das sei Xylit und die Hefe kann damit nichts anfangen. Mal gegoogelt: Birkensaft enthält 17 Aminosäuren,[4] Mineralien, Enzyme, Proteine, Betulin,[5][6][7] Antioxidantien,[8] und Vitamine (B und C).[8] Von Natur aus hat Bir...
von Silvia
30 März 2019 08:56
Forum: sonstige Fragen zur Hefe
Thema: Turbohefe
Antworten: 10
Zugriffe: 373

Re: Turbohefe

Das passt genau noch von der Zeit her, bis ich genug frisches Birkenwasser zusammen habe. Habe schon einiges eingefroren, so kann ich das aufheben
von Silvia
30 März 2019 08:37
Forum: sonstige Fragen zur Hefe
Thema: Turbohefe
Antworten: 10
Zugriffe: 373

Re: Turbohefe

Ich habs mir fast schon gedacht. Dann versuche ich besser einen Gärstarter mit meiner alten Hefe anzusetzen und mich in Geduld zu üben.

Vielen lieben Dank für die schnelle Antwort
von Silvia
30 März 2019 08:27
Forum: sonstige Fragen zur Hefe
Thema: Turbohefe
Antworten: 10
Zugriffe: 373

Turbohefe

Hallo zusammen und viele Grüße aus Schweden :) Hier gibt es Turbohefe zu kaufen. Diese soll in 2-3 Tagen ca 6 kg Zucker bis 14% Alkohol vergären oder in 4-6 Tagen bis 17% (auf 25 Liter). Ich bin etwas unsicher, weiß nicht ob das wirklich so gut ist wie es klingt. Ich mache mir da so meine Gedanken u...

Zur erweiterten Suche