Die Suche ergab 15 Treffer

von wenzelspilz
07 November 2021 20:35
Forum: Diverse Themen
Thema: Der Speierling - Das unbekannte Wesen??
Antworten: 9
Zugriffe: 808

Re: Der Speierling - Das unbekannte Wesen??

Ich habe mal gelesen, dass der zugegebene Saft des Speierlings zum Apfelmost aus unreif geernteten Fruchten bestehen soll, bei dem der Tanningehalt sicher höher ist.
von wenzelspilz
07 November 2021 15:02
Forum: Zutaten
Thema: Pyrosulfit in Cidre
Antworten: 9
Zugriffe: 2297

Re: Pyrosulfit in Cidre

Bei der Weinherstellung wird Kaliumpyrosulfit (KPS, E224) verwendet. Siehe auch das Rezept für Apfelcidre auf dieser Homepage „Der Fruchtweinkeller“: https://fruchtweinkeller.de/rezepte/apfel-cidre-2/
von wenzelspilz
20 Juli 2021 21:14
Forum: Rebsorten
Thema: Seyval-Blanc
Antworten: 11
Zugriffe: 5349

Re: Seyval-Blanc

Und ich wollte Solaris haben, hatte mich auch vorher lange mit den Weinsorten beschäftigt, Solaris schien von der Summe der Eigenschaften die beste Lösung für die Lage, außerdem gefällt die Sorte mir vom Geschmack des Weines Wenn Seyval blanc reif wird, werde ich sie erstmal behalten und ggf nach un...
von wenzelspilz
20 Juli 2021 20:34
Forum: Rebsorten
Thema: Seyval-Blanc
Antworten: 11
Zugriffe: 5349

Re: Seyval-Blanc

Zum einen sind sie letztes Jahr nicht reif geworden und das bei dem Sommer und zum anderen haben wir noch 7 Solaris, die mit Sicherheit zeitlich deutlich auseinanderliegen, was das Weinmachen deutlich erschwert
von wenzelspilz
19 Juli 2021 11:40
Forum: Rebsorten
Thema: Seyval-Blanc
Antworten: 11
Zugriffe: 5349

Re: Seyval-Blanc

Ich hole diesen Thread ausgegebenem Anlass aus der Versenkung: 20 meiner vermeintlichen Solaris-Reben, die ich 2018 aus einer Baumschule bezogen habe, sind ziemlich sicher Seyval blanc-Reben. Ich hatte im letzten Jahr aufgrund verspäteter Reife einiger Trauben leichte Zweifel, dachte aber zunächst, ...
von wenzelspilz
20 April 2021 21:26
Forum: Du und dein Garten
Thema: Trauben im Wintergarten
Antworten: 8
Zugriffe: 10898

Re: Trauben im Wintergarten

Schwachsinn reloaded...
von wenzelspilz
13 März 2021 20:56
Forum: Reben und Rebpflege
Thema: Spätfrost-Erfahrungen mit Schutzmaßnahmen?
Antworten: 14
Zugriffe: 3971

Re: Spätfrost-Erfahrungen mit Schutzmaßnahmen?

Danke dir, Zaller, für die Rezepte. Ich muss mich erst an den Gedanken gewöhnen, Pflanzenschutzmittel zu verwenden. Habe ich bisher in meinen Gartenjahren noch nie gemacht, die Reben stehen aber erst seit 2018. Von der Reihenfolge der Mehltau-Gefährdung würde ich dann in absteigender Reihenfolge Cab...
von wenzelspilz
10 März 2021 19:15
Forum: Reben und Rebpflege
Thema: Spätfrost-Erfahrungen mit Schutzmaßnahmen?
Antworten: 14
Zugriffe: 3971

Re: Spätfrost-Erfahrungen mit Schutzmaßnahmen?

Eine Verpflichtungserklärung musste ich für die Cabarets bei Freytag auch abschließen um sie zu bekommen. Dass die Schweizer Rebsorten auch mit nachlassender Resistenz zu kämpfen haben, ist mir neu. Ich habe immer gedacht, es gäbe bei diesen mehr Resistenzgene als bei Regent, deren Resistenz (zumind...
von wenzelspilz
07 März 2021 18:15
Forum: Reben und Rebpflege
Thema: Spätfrost-Erfahrungen mit Schutzmaßnahmen?
Antworten: 14
Zugriffe: 3971

Re: Spätfrost-Erfahrungen mit Schutzmaßnahmen?

Hallo Tompson, Danke für deine Grübeleien ;) . Cabaret Noir passt ganz gut zu den Leon Millot, die auch sehr früh reif werden und denen ich bei der Weinbereitung etwas mehr Cabernet-Aromen hinzufügen will. Dass Cabaret Noir empfindlich gegenüber Oidium ist, erstaunt mich etwas. Die Resistenz wird be...
von wenzelspilz
01 März 2021 00:22
Forum: Reben und Rebpflege
Thema: Spätfrost-Erfahrungen mit Schutzmaßnahmen?
Antworten: 14
Zugriffe: 3971

Re: Spätfrost-Erfahrungen mit Schutzmaßnahmen?

An den Nord- und Höhengrenzen des überhaupt möglichen Weinbaus gibts nicht so viele Möglichkeiten der Sortenwahl. Ich kenne jedenfalls keine spät austreibende und frühreifende Rebsorten, aus denen ein anständiger Wein gemacht werden kann. @Tompson Auch ich habe einige Cabaret Noir dieses Jahr georde...
von wenzelspilz
23 Februar 2021 20:16
Forum: Reben und Rebpflege
Thema: Spätfrost-Erfahrungen mit Schutzmaßnahmen?
Antworten: 14
Zugriffe: 3971

Re: Spätfrost-Erfahrungen mit Schutzmaßnahmen?

Das Öl-Wasser-Gemisch wirkt passiv als Frostschutz, es reduziert den Gasaustausch in den Knospen => verzögerter Austrieb, im Idealfall erfolgt der Austrieb so spät, dass der letzte Frost vorbei ist. Frostschutzberegnung fände ich auch besser, der Weinberg liegt aber nicht in Reichweite meiner Wasser...
von wenzelspilz
23 Februar 2021 16:45
Forum: Reben und Rebpflege
Thema: Spätfrost-Erfahrungen mit Schutzmaßnahmen?
Antworten: 14
Zugriffe: 3971

Re: Spätfrost-Erfahrungen mit Schutzmaßnahmen?

Danke. Ich brauche ca. 2-3l Emulsion pro Anwendung. Die darf natürlich nicht zu dickflüssig werden. Pürierstab mit ein paar Tropfen Spüli könnte klappen, muss ja nicht auf Dauer stabil sein. Die Formulierung in den Studien war mit Break Thru, einem Spreitmittel aus der Agrochemie, da komme ich nicht...

Zur erweiterten Suche