Die Suche ergab 436 Treffer

von wickie
17 Januar 2020 08:51
Forum: Abfüllung und Lagerung
Thema: Lagerzeit?
Antworten: 6
Zugriffe: 96

Re: Lagerzeit?

@420 wir selber sind da generell nicht so empfindlich. Das kommt warscheinlich daher, das wir mit dem unterschiedlichsten geschmäcker wärend der Gärung und der Lagerung konfrontiert sind und den Unterschied auch kennen. Genauso bestätigt sich meine Erfahrung der Lagerung des Ananas Wein. Nach 6 Mona...
von wickie
17 Januar 2020 08:42
Forum: sonstige Fragen zur Praxis
Thema: Praktikant braucht Hilfe
Antworten: 10
Zugriffe: 173

Re: Praktikant braucht Hilfe

@Moneysac es stimmt schon, das die Messgeräte Mist sind, aber wenn ich hier mal den Chef zitieren darf: "schlecht gemessen ist besser als gut geschätzt". ^_^ Natürlich darf man sich auf seine eigenen Messungen nicht wirklich trauen, aber wir haben alle kein Labor zu hause um eine Präzise messung zu ...
von wickie
17 Januar 2020 08:26
Forum: Die Maischegärung
Thema: Ananaswein Maischegärung Saft statt Wasser?
Antworten: 7
Zugriffe: 90

Re: Ananaswein Maischegärung Saft statt Wasser?

... nach ein paar Monaten, wurde er immer schlechter... Also mein Ananas-Bananenwein wurde eigentlich immer besser, aber ich habe auch frische Ananas benutz. :lol: Ddas Zeigt wann immer es möglich ist, sollte man unbedingt auf Frische Früchte zurückgreifen. Im Notfall geht auch "100% direkt gepress...
von wickie
16 Januar 2020 15:33
Forum: Abfüllung und Lagerung
Thema: Lagerzeit?
Antworten: 6
Zugriffe: 96

Re: Lagerzeit?

So wie meine Vorredner schon gesagt haben es gibt keinen algemeinen Richtwert und eigentlich gibt es doch einen. Wie lange der wein nach der Abfüllung lagern soll, ist keine pauschal Antwort, sondern ist vom Wein abhängig. Mein Honigmelonen-Wein war nach 4 Monaten lagerung eigentlich schon wieder hi...
von wickie
16 Januar 2020 08:53
Forum: Met Tagebücher
Thema: Sauermet - das Experiment
Antworten: 20
Zugriffe: 1572

Re: Sauermet - das Experiment

Kein Problem, ich werde ein oder zwei Flasche kurz vorher abfüllen. :D
von wickie
15 Januar 2020 07:43
Forum: Met Tagebücher
Thema: Sauermet - das Experiment
Antworten: 20
Zugriffe: 1572

Re: Sauermet - das Experiment

Meiner meinung nach, liegt der Fehler in der Bierhefe... schätze ich mal.

Also auf zu den nächsten experimenten mit den einzelnen Milchsäuren. Die Frage ist jetzt aber, was mache ich jetzt mit dem Met?
Wenn jemand interesse hat, kann ich ihn zu den FWT mitbringen, aber filfern werdebich ihn nicht.
von wickie
14 Januar 2020 16:34
Forum: sonstige Fragen zur Praxis
Thema: Praktikant braucht Hilfe
Antworten: 10
Zugriffe: 173

Re: Praktikant braucht Hilfe

Wilkommen in unserem Forum. :D Im Idealfall, kann man den Zucker vor der Gärung messen, aber das funktioniert in der Praxis nicht wirklich gut. Hier steht etwas über die Messung . In den meisten Hobbyräumen wissen wir, wie wir uns den gesamtalkohol ausrechnen und dividiren einfach durch 4. Über den ...
von wickie
14 Januar 2020 08:52
Forum: Met Tagebücher
Thema: Sauermet - das Experiment
Antworten: 20
Zugriffe: 1572

Re: Sauermet - das Experiment

Bitte entschuldigt die lange Wartezeit, aber ich war beschäftigt. Hier kommt das lang ersehnte Update zum Sauermet. Kurz uns knapp kann ich schon mal sagen, das warten hat sich nicht gelohnt. 13.01.2020 Der Alkohlwert ist noch auf 10,5 gekletert und die Säure stieg auf 5,5. Dennoch schmeckt der Met ...
von wickie
13 Januar 2020 10:12
Forum: Kochen mit Wein
Thema: Besoffene Spaghetti
Antworten: 4
Zugriffe: 111

Re: Besoffene Spaghetti

Eigentlich eine gute Idee, dass Rezept, wenn da nicht die Zwetschge wäre. :lol: Aber generell bin ich der Meinung, man sollte öfter mit Fruchtwein kochen. Ich habe zu Beispiel einmal ein Risotto mit den nicht so Aromatischen Kürbisswein gekocht und es war der Fruchtigste Reis aller Zeiten. Genauso w...
von wickie
08 Januar 2020 17:37
Forum: Wein aus Gemüse
Thema: Tomatenwein riecht unangenehm!
Antworten: 5
Zugriffe: 525

Re: Tomatenwein riecht unangenehm!

Normalerweise wird beim Abpressen nicht geschwefelt, aber das erklärt den Geruch trotzdem nicht.

Ich würde mal sagen: stehen lassen und abwarten, es ist schließlich nicht unüblich das ein Wein unangenehm reichen kann.
von wickie
08 Januar 2020 13:48
Forum: Abfüllung und Lagerung
Thema: Richtig verkorken
Antworten: 18
Zugriffe: 1071

Re: Richtig verkorken

Also beruht die Haltbarkeit rein auf Erfahrung. Gut zu wissen.👍 Was ich meinte ist eher das bei meinen Twinnkorken vom Hersteller 5 Jahre Haltbarkeit angegeben ist. Ich habe bisher ca. die Hälfte verbraucht und dabei sind mir nur 2 Korken kaputt gegangen. Ich finde, dass das so ein ganz guter Wert i...
von wickie
08 Januar 2020 13:30
Forum: sonstige Gerätschaften
Thema: Kornkorkenverkorker Hobby erste Erfahrungen
Antworten: 15
Zugriffe: 910

Re: Kornkorkenverkorker Hobby erste Erfahrungen

Mit Gesprächen von Freunden und Arbeitskollegen weiß ich auch, das so kleine Flaschen sehr beliebt sind. Vor allem wenn man mal nur Kosten möchte. Ich habe bei mir zuhause kein Problem eine große Flasche zu Köpfen, da ich ein Klaskorken benutze und festgestellt habe, das selbst nach 3 Monaten Kühlsc...

Zur erweiterten Suche