Die Suche ergab 26 Treffer

von Acki
23 Dezember 2016 19:10
Forum: Hilfe! Gärprobleme beim Honigwein und anderen Weinen
Thema: Frage - Weiterverwendung Hefetrub
Antworten: 2
Zugriffe: 585

Frage - Weiterverwendung Hefetrub

Hallo in die Runde, spricht eigentlich etwas dagegen - wenn ja, was - den Hefetrub nach Abziehen des Weines sofort wieder für einen Neuansatz zu nutzen. Auf die simple Idee hat mich meine Frau gebracht, die für unser leckeres Sauerteigbrot auch immer den gleichen Hefeansatz verwendet.Und je reifer d...
von Acki
27 Mai 2016 08:20
Forum: Fragen zum Honig und zu Honigsorten
Thema: Braune Partikel im Honig
Antworten: 9
Zugriffe: 1622

Re: Braune Partikel im Honig

Hallo, noch ein kleiner Tipp zum sauberen Entfernen der unreinen oberen Schicht. Nimm Frischaltefolie und lege sie möglichst Blasenfrei auf die Honigoberfläche. Schön zum Rand hin ausstreichen. Wenn die Folie schön vollflächig auf dem Honig liegt, dann mit einem mal ohne absetzen langsam abziehen. D...
von Acki
12 April 2016 12:54
Forum: Rezepte für Honigwein (Met)
Thema: 96 Stunden-Met verlängern
Antworten: 20
Zugriffe: 2401

Re: 96 Stunden-Met verlängern

danke für die schnelle Antwort - das mit dem Verlängern ist ja gerade in der beginnenden Grillsaison nicht ganz unpraktisch. Ist doch gut, immer so nen kleinen Vorrat spritzig kühlen Federweißen am WE parat zu haben. Werd´s auf jedenfall versuchen.

Gruß
von Acki
12 April 2016 10:28
Forum: Rezepte für Honigwein (Met)
Thema: 96 Stunden-Met verlängern
Antworten: 20
Zugriffe: 2401

Re: 96 Stunden-Met verlängern

möchte mal ne Frage zum 96er mit anhängen - ist hoffentlich ok hab gestern meinen ersten 96 fürs Wochenende angesetzt - mit zunächst 1,5 L Apfelsaft. Gibt es eigentlich einen Grund (sicher, aber welchen?), dass die Zutaten Schubweise Tag 1, 2, 3 zugegeben werden? Und noch eine Frage: Sollte der Fede...
von Acki
16 März 2016 12:38
Forum: Met Tagebücher
Thema: 1. Met (puristisch mit Burgund-Hefe)
Antworten: 23
Zugriffe: 2320

Re: 1. Met (puristisch mit Burgund-Hefe)

Kleines Update. Die Gärung scheint beendet, seit einigen Tagen entweicht selbst beim Schütteln kein Gas mehr, der Ansatz zieht eher Luft. das wären ja dann gerade mal ca 6 Wochen vom Ansatz bis Gärende. Kann ich mir kaum vorstellen für einen Met. Ich denke in Richtung 13 - 14 Wochen ist da eher rea...
von Acki
14 März 2016 07:42
Forum: Met Tagebücher
Thema: Met und Kirschmet
Antworten: 155
Zugriffe: 11221

Re: Met und Kirschmet

Hallo, ich schalt mich mal mit einer Frage hier ein - sorry - Ich habe vor - ähnlich wie hier beschrieben - in Filterstufen grob oder fein und final EK meinen Kirsch - und Ananas-Met zu filtern. Jeweils vor dem EK- Filtern sollte das Einstellen der Restsüße erfolgen. Geplant ist die Einstellung der ...
von Acki
11 März 2016 09:20
Forum: sonstige Fragen zum Honigwein
Thema: Honig statt Zucker im Gärstarter besser ?
Antworten: 15
Zugriffe: 1155

Re: Honig statt Zucker im Gärstarter besser ?

Hallo - meine Erfahrungen

habe für meinen aktuell laufenden Kirsch Met den Starter (Flüssighefe) mit Honig angesetzt. Ist wunderbar in Fahrt gekommen.
Also es funzt mit Honig.
Mein Ansatz Ananas M ist mit dehydrierter Trockenhefe angesetzt - da war der Starter gar nicht erst notwendig.

Gruß Acki
von Acki
10 März 2016 08:58
Forum: Met Tagebücher
Thema: Met mit Ananas - Tagebuch
Antworten: 12
Zugriffe: 1815

Re: Met mit Ananas - Tagebuch

Und weiter gehts mit Ananas Met - 5. Nachzuckerung am Montag bei 14!!! % Alc (dreimalige Messung) Zugabe- anders als bisher - jetzt auf Zucker umgestiegen - für 0,5% 120 g (11 L Ansatz). Habe jetzt ein kleines Zeitproblem. Nächste Woche am 17.03. fahren wir bis einschl. 05.04. in den Urlaub - freu! ...
von Acki
02 März 2016 11:34
Forum: Met Tagebücher
Thema: Met mit Ananas - Tagebuch
Antworten: 12
Zugriffe: 1815

Re: Met mit Ananas - Tagebuch

Fortsetzung Tag 25 gestern an Tag 25 erfolgte die vierte Nachzuckerung - bei Alc = 12,5 Vol% wieder mit 300 g Honig. So langsam sollte es jetzt gen 13 % gehen. Im Unterschied zum parallel laufenden Kirschmet ist beim Ananasmet deutlich schneller ein Absetzen des Trubs festzustellen. Der Ananasmet br...
von Acki
23 Februar 2016 09:37
Forum: Die Maischegärung
Thema: Kirschwein aus TK-Früchten
Antworten: 15
Zugriffe: 2719

Re: Kirschwein aus TK-Früchten

auch von mir ein :clap: ! Habe gerade ein Kirsch-Met am laufen. Auch aus TK Früchten. Sind super Früchte mit tollem Fruchtaroma. Bitte beachten - die Fruchtmenge im FWK Rezept ist für Kirschen mit Stein. Entsprechend etwas weniger ausgesteinte Früchte verwenden. Und falls Met - Fruchtmenge halbieren...
von Acki
23 Februar 2016 09:26
Forum: Die Saftgärung
Thema: Vanillearoma aus Vanilleextrakt
Antworten: 1
Zugriffe: 553

Vanillearoma aus Vanilleextrakt

nach reichlichem Durchstöbern ist mir eines klar - es gibt noch nicht das Rezept für die Vanillevariante. Die gebräuchlichste und am meisten empfohlene Variante scheint mir die Schote in der Flasche zu sein. Nun ist mir an anderer Stelle ein Vanillexetrakt - 10 Schoten ausgekratzt und Mark und Schot...
von Acki
20 Februar 2016 11:09
Forum: Met Tagebücher
Thema: Met mit Ananas - Tagebuch
Antworten: 12
Zugriffe: 1815

Re: Met mit Ananas - Tagebuch

Und weiter gehts! Drei Tage nach dem Abpressen der Früchte hatte ich den Eindruck, dass sich der Trub zusehr absetzt und zu wenig Schebeteilchen aufsteigen. Daher am Tag 11 zwei Äpfel als Trubverstärkung reingerieben. Ob´s geholfen hat?? Die Gärung hat zum Wochenende wieder merklich nachgelassen, da...

Zur erweiterten Suche