Die Suche ergab 245 Treffer

von Martinve7
04 Juli 2020 09:00
Forum: Gärbehälter
Thema: Gärspund defekt
Antworten: 8
Zugriffe: 90

Re: Gärspund defekt

Ich hatte beides, Stopfen wie Röhrchen, bei diesen komischen Einmachgläsern dabei, die ich mal probeweise bestellt hatte. Meiner Meinung nach ist die Qualität beider miserabel, und ich wüsste nicht, wie man das Röhrchen mechanisch reinigen könnte, wenn sich mal angetrocknete Rückstände darin befinde...
von Martinve7
03 Juli 2020 18:25
Forum: Gärbehälter
Thema: Gärspund defekt
Antworten: 8
Zugriffe: 90

Re: Gärspund defekt

Um welche Sorte Gärspunde handelt es sich, und wie kommst du darauf, dass die defekt sein könnten?
von Martinve7
27 Juni 2020 23:25
Forum: Abstich, Klärung und Filtration
Thema: Vermehrt Flaschenbomben in letzter Zeit!
Antworten: 20
Zugriffe: 383

Re: Vermehrt Flaschenbomben in letzter Zeit!

Wenn mich nicht alles täuscht, war die 18 von Agrieuro früher 0,25 und ist jetzt 0,8. Würde auch zu deinem Problem passen.
von Martinve7
27 Juni 2020 00:12
Forum: Abstich, Klärung und Filtration
Thema: Vermehrt Flaschenbomben in letzter Zeit!
Antworten: 20
Zugriffe: 383

Re: Vermehrt Flaschenbomben in letzter Zeit!

Fällt mir gerade ein:
Agrieuro hatte mal die Kennzahlen für die Filterplatten geändert:

viewtopic.php?f=47&t=13811&start=12
von Martinve7
26 Juni 2020 11:09
Forum: Abstich, Klärung und Filtration
Thema: Vermehrt Flaschenbomben in letzter Zeit!
Antworten: 20
Zugriffe: 383

Re: Vermehrt Flaschenbomben in letzter Zeit!

Aus meiner Sicht bezweifel ich das. Ich nutze ausschließlich die 20x20 Filterplatten von Agrieuro. Mir ist noch keine einzige Flasche hochgegangen.
von Martinve7
21 Mai 2020 17:37
Forum: Met Tagebücher
Thema: Komischer Honig
Antworten: 14
Zugriffe: 1088

Re: Komischer Honig

Das mit dem Apfelsaft ist so eine Sache, ich verstehe zwar warum er notwendig ist, aber ich bin auch der Meinung das es zu viel ist. Meinen Met habe ich immer mit 1L Apfelsaft auf 10L Met gearbeitet und habe da auch keine Probleme gehabt. Nur ohne Apfelsaft habe ich mich noch nicht getraut, da ich ...
von Martinve7
20 Mai 2020 20:51
Forum: sonstige Fragen zur Hefe
Thema: Grüße von der polnischen Tabak-Hefe
Antworten: 10
Zugriffe: 1226

Re: Grüße von der polnischen Tabak-Hefe

Ich nutze in letzter Zeit ausschließlich Kitzinger Portweinhefe. Da hatte ich es bisher nur einmal, dass die aufgehobene Hälfte gar nicht wollte. Die war aus einer Charge aus der Bucht, aus der 2 Päckchen auch ein wenig Anlaufschwierigkeiten hatten. Die Tüten von den üblichen Verdächtigen waren alle...
von Martinve7
19 Mai 2020 15:22
Forum: Die Maischegärung
Thema: Ersttäterfrage
Antworten: 26
Zugriffe: 1060

Re: Ersttäterfrage

Zum Rühren müsstest du ja jeden Tag den Behälter öffnen. Täglich ordentlich schwenken reicht vollkommen.
von Martinve7
19 Mai 2020 14:17
Forum: Die Maischegärung
Thema: Ersttäterfrage
Antworten: 26
Zugriffe: 1060

Re: Ersttäterfrage

Die Videos vergiss lieber mal wieder, da ist meist nichts Gutes dabei, außer sie sind von Forenmitgliedern. ;) Ich würde den Zucker einfach durch die passende Menge Honig ersetzen. Je nach Honig und geschmacklicher Vorlieben, dann beim Nachzuckern wieder auf Zucker umsteigen, wenn der Honiggeschmack...
von Martinve7
18 Mai 2020 23:24
Forum: sonstige Fragen zur Hefe
Thema: Grüße von der polnischen Tabak-Hefe
Antworten: 10
Zugriffe: 1226

Re: Grüße von der polnischen Tabak-Hefe

Ich möchte keinen Honig verschwenden an solche Substanzen, aber ich wette mal, mit Backhefe wird das Ergebnis besser. :lol: Da schwören ja auch so einige Youtuber drauf. :pfeif: Oder anders gesagt: Da fülle ich meinen Wein lieber in 8Cent Bierflaschen ab, und verzichte auf das Weinfeeling einer Wein...
von Martinve7
18 Mai 2020 13:43
Forum: Abfüllung und Lagerung
Thema: Erfahrung mit Kronenkorken?
Antworten: 19
Zugriffe: 975

Re: Erfahrung mit Kronenkorken?

Bitte bei den Pfand Bierflaschen eines Bedenken: Das ist nicht ganz legal. Die sind IMMER Eigentum des Bierherstellers. Die Märkte dürfen die offiziell nicht aus ihrem System als Pfand wieder ausbuchen. Also wäre es geschickt, nicht im Beisein Dritter den Händler zu fragen. :pfeif: Ein punkt wird hi...
von Martinve7
18 Mai 2020 00:37
Forum: Abfüllung und Lagerung
Thema: Erfahrung mit Kronenkorken?
Antworten: 19
Zugriffe: 975

Re: Erfahrung mit Kronenkorken?

Und genau deshalb bin ich zu Bierflaschen gekommen. 0,33l ist für mich optimal. Das gibt für mich und meine Frau ein Glas am Abend, mehr brauchen wir nicht. 0,5l geht auch noch, darin fülle ich aber nur größere Chargen ab. Ich bin in der glücklichen Lage, dass ein Kumpel im Getränkemarkt arbeitet, i...

Zur erweiterten Suche