Die Suche ergab 248 Treffer

von Martinve7
02 September 2020 19:57
Forum: Off-Topic
Thema: Welches Brot passt zu Met?
Antworten: 4
Zugriffe: 539

Re: Welches Brot passt zu Met?

Wir essen seit einigen Jahren eh nur noch Sauerteigbrot aus 100% Roggen. Im Nachbarort wird noch im Backhaus gebacken, dann haben wir noch eine Bio Mühle in der Nähe, und ab und zu backe ich selber welches im Backofen. Die Sauerteigbrote der Bäckereien sind damit nicht zu vergleichen, viel zu luftig...
von Martinve7
24 August 2020 20:24
Forum: sonstige Fragen zur Praxis
Thema: Kein Atnigel weit und breit ....
Antworten: 10
Zugriffe: 279

Re: Kein Atnigel weit und breit ....

Die Früchte haben selbst Pektine. Wir haben gerade Brombeermarmelade gemacht. Aus den Resten (die Kerne entfernen wir über eine Passiermühle) haben wir Sirup gemacht. Das ist jetzt ebenfalls fast Marmelade :pfeif: Das nächste Mal werde ich da auch Antigel zugeben, damit es flüssig bleibt. Bei meinen...
von Martinve7
15 August 2020 20:54
Forum: Die Saftgärung
Thema: Welcher Saft für Apfelwein
Antworten: 30
Zugriffe: 931

Re: Welcher Saft für Apfelwein

Es gibt mit Sicherheit auch Mostereien, die online verschicken.

Ich hatte mal größere Mengen naturtrüben Bio Apfelsaft bekommen, die ich zu Apfelwein vergären wollte. Den Testansatz habe ich entsorgt, weil sich auch nach längerer Zeit keine Klärung erzielen ließ...
von Martinve7
04 Juli 2020 09:00
Forum: Gärbehälter
Thema: Gärspund defekt
Antworten: 8
Zugriffe: 456

Re: Gärspund defekt

Ich hatte beides, Stopfen wie Röhrchen, bei diesen komischen Einmachgläsern dabei, die ich mal probeweise bestellt hatte. Meiner Meinung nach ist die Qualität beider miserabel, und ich wüsste nicht, wie man das Röhrchen mechanisch reinigen könnte, wenn sich mal angetrocknete Rückstände darin befinde...
von Martinve7
03 Juli 2020 18:25
Forum: Gärbehälter
Thema: Gärspund defekt
Antworten: 8
Zugriffe: 456

Re: Gärspund defekt

Um welche Sorte Gärspunde handelt es sich, und wie kommst du darauf, dass die defekt sein könnten?
von Martinve7
27 Juni 2020 23:25
Forum: Abstich, Klärung und Filtration
Thema: Vermehrt Flaschenbomben in letzter Zeit!
Antworten: 22
Zugriffe: 1760

Re: Vermehrt Flaschenbomben in letzter Zeit!

Wenn mich nicht alles täuscht, war die 18 von Agrieuro früher 0,25 und ist jetzt 0,8. Würde auch zu deinem Problem passen.
von Martinve7
27 Juni 2020 00:12
Forum: Abstich, Klärung und Filtration
Thema: Vermehrt Flaschenbomben in letzter Zeit!
Antworten: 22
Zugriffe: 1760

Re: Vermehrt Flaschenbomben in letzter Zeit!

Fällt mir gerade ein:
Agrieuro hatte mal die Kennzahlen für die Filterplatten geändert:

viewtopic.php?f=47&t=13811&start=12
von Martinve7
26 Juni 2020 11:09
Forum: Abstich, Klärung und Filtration
Thema: Vermehrt Flaschenbomben in letzter Zeit!
Antworten: 22
Zugriffe: 1760

Re: Vermehrt Flaschenbomben in letzter Zeit!

Aus meiner Sicht bezweifel ich das. Ich nutze ausschließlich die 20x20 Filterplatten von Agrieuro. Mir ist noch keine einzige Flasche hochgegangen.
von Martinve7
21 Mai 2020 17:37
Forum: Met Tagebücher
Thema: Komischer Honig
Antworten: 14
Zugriffe: 1496

Re: Komischer Honig

Das mit dem Apfelsaft ist so eine Sache, ich verstehe zwar warum er notwendig ist, aber ich bin auch der Meinung das es zu viel ist. Meinen Met habe ich immer mit 1L Apfelsaft auf 10L Met gearbeitet und habe da auch keine Probleme gehabt. Nur ohne Apfelsaft habe ich mich noch nicht getraut, da ich ...
von Martinve7
20 Mai 2020 20:51
Forum: sonstige Fragen zur Hefe
Thema: Grüße von der polnischen Tabak-Hefe
Antworten: 15
Zugriffe: 2092

Re: Grüße von der polnischen Tabak-Hefe

Ich nutze in letzter Zeit ausschließlich Kitzinger Portweinhefe. Da hatte ich es bisher nur einmal, dass die aufgehobene Hälfte gar nicht wollte. Die war aus einer Charge aus der Bucht, aus der 2 Päckchen auch ein wenig Anlaufschwierigkeiten hatten. Die Tüten von den üblichen Verdächtigen waren alle...
von Martinve7
19 Mai 2020 15:22
Forum: Die Maischegärung
Thema: Ersttäterfrage
Antworten: 26
Zugriffe: 1613

Re: Ersttäterfrage

Zum Rühren müsstest du ja jeden Tag den Behälter öffnen. Täglich ordentlich schwenken reicht vollkommen.
von Martinve7
19 Mai 2020 14:17
Forum: Die Maischegärung
Thema: Ersttäterfrage
Antworten: 26
Zugriffe: 1613

Re: Ersttäterfrage

Die Videos vergiss lieber mal wieder, da ist meist nichts Gutes dabei, außer sie sind von Forenmitgliedern. ;) Ich würde den Zucker einfach durch die passende Menge Honig ersetzen. Je nach Honig und geschmacklicher Vorlieben, dann beim Nachzuckern wieder auf Zucker umsteigen, wenn der Honiggeschmack...

Zur erweiterten Suche