Die Suche ergab 26 Treffer

von Varimathras
24 Dezember 2018 15:20
Forum: Met Tagebücher
Thema: Mein nächster Met (klassisch)
Antworten: 17
Zugriffe: 1333

Re: Mein nächster Met (klassisch)

Die Restsüße ist stabil. Ich glaub Chesten hat mir da schon den entscheidenen Hinweis gegeben. Hin und wieder muss ich leider an den Kühlschrank und dementsprechend sind auch Temperaturschwankungen möglich. Das mit der Temperatur ist so ne Sache. Ich hab 2 Thermometer im Kühlschrank das eine sagt 6°...
von Varimathras
22 Dezember 2018 20:43
Forum: Met Tagebücher
Thema: Mein nächster Met (klassisch)
Antworten: 17
Zugriffe: 1333

Re: Mein nächster Met (klassisch)

Ich hab den Met jetzt doch in den Kühlschrank bekommen indem ich ihn in 2x 5L Ballons umgefüllt habe. Es hat sich auch schon jede Menge abgesetzt am Boden. (Das Bild ist von vor 3 Wochen) Aber irgendwie ist immernoch Gäraktivität vorhanden.... Obwohl er schon seit 3 Wochen Kühl steht steigen immer n...
von Varimathras
25 November 2018 15:14
Forum: Met Tagebücher
Thema: Mein nächster Met (klassisch)
Antworten: 17
Zugriffe: 1333

Re: Mein nächster Met (klassisch)

Je höher die Restsüße, desto langsamer verläuft die Selbstklärung. Willst du zusätzlich nachzuckern um die Alkoholtoleranzgrenze zu erreichen? Wenn nein: Hefe aushungern lassen, absetzen lassen, abziehen von der Hefe, Selbstklärung abwarten, Restsüße unmittelbar vor EK-Filtration einstellen (aber n...
von Varimathras
22 November 2018 20:05
Forum: Met Tagebücher
Thema: Mein nächster Met (klassisch)
Antworten: 17
Zugriffe: 1333

Re: Mein nächster Met (klassisch)

...Mittlerweile besitzte ich einen Vinoferm Druckfilter. Selbstklärung und Gelantine, etc. sind mir einfach zu unzuverlässig. Selbstklärung brauchst du aber trotzdem, oder halt sehr viele Filterschichten. Klar, aber ich wollte Ihn jetzt nicht 6 Monate im Keller stehen lassen ist was ich sagen möcht...
von Varimathras
16 November 2018 10:44
Forum: Met Tagebücher
Thema: Mein nächster Met (klassisch)
Antworten: 17
Zugriffe: 1333

Re: Mein nächster Met (klassisch)

Vielen dank erstmal an alle für das Feedback. Die Messung mit dem neuen Präzisions Vinometer hat 11% ergeben. Ich hatte im Lauf der Woche nochmal mit 300gr. Honig nachgezuckert weil die Gärung wieder nachgelassen hatte. Geschmaklich ist der Met jetzt auch nicht mehr ganz so trocken, werde aber wohl ...
von Varimathras
10 November 2018 20:06
Forum: Met Tagebücher
Thema: Mein nächster Met (klassisch)
Antworten: 17
Zugriffe: 1333

Mein nächster Met (klassisch)

Hallo zusammen, nach langer Pause wollte ich mich wieder der Met Herstellung widmen. Hierzu habe ich nochmal das klassische Rezept verwendet. Ich möchte erst das klassische Rezept meister, da mir bisher immer kleine Fehler unterlaufen sind :D Einzige Alterationen sind, das ich die Äpfel diesmal nich...
von Varimathras
14 September 2018 10:16
Forum: Hilfe! Gärprobleme beim Honigwein und anderen Weinen
Thema: Trockenhefe abgelaufen. Trotzdem verwenden?
Antworten: 8
Zugriffe: 690

Re: Trockenhefe abgelaufen. Trotzdem verwenden?

Vielen dank fürs ausführliche Erklären incl. Bilder :)
Hab jetzt nen Gärstarter angesetzt. Nach 16 Stunden 0 Aktivität außer ein bisschen Hefe Geruch... Ich bestell dann wohl mal neue Hefe. :(
von Varimathras
13 September 2018 12:32
Forum: Hilfe! Gärprobleme beim Honigwein und anderen Weinen
Thema: Trockenhefe abgelaufen. Trotzdem verwenden?
Antworten: 8
Zugriffe: 690

Re: Trockenhefe abgelaufen. Trotzdem verwenden?

Was soll ich beim rehydrieren sehen? Bzw. was soll da dann ausbleiben wenn ich lau warmes wasser auf die Hefe kippe und umrühre?
Hab ich irgendwas verpasst? :hmm:
Ich mache ja mit Trockenhefe eigentlich keinen Gärstarter.
Aber vielleicht kannst du mir erklären was du meinst.
von Varimathras
13 September 2018 12:03
Forum: Hilfe! Gärprobleme beim Honigwein und anderen Weinen
Thema: Trockenhefe abgelaufen. Trotzdem verwenden?
Antworten: 8
Zugriffe: 690

Trockenhefe abgelaufen. Trotzdem verwenden?

Hallo Leute, nachdem ich etwas länger keinen Met mehr hergestellt habe, wollte ich mich nun wieder dem Thema widmen. Leider hat meine Kitzinger Reinhefe (Trocken) das Haltbarkeitsdatum im April diesen Jahres überschritten. Sie wurde trocken und luftdicht gelagert. Meine Frage ist nun kann ich irgend...
von Varimathras
10 Dezember 2016 15:11
Forum: Abstich, Klärung und Filtration
Thema: Simplex Filter.
Antworten: 47
Zugriffe: 6029

Re: Simplex Filter.

Mir geht es einfach um die allererste Benutzung.
Danke, der Tipp mit dem Spüli hat schon geholfen.
Spüli dann aber ohne Filterschicht oder?

Noch eine ganz blöde Frage. Gebe ich Vitamin C und Kaliumdisulfid vor nach dem Filtern in den Wein? Oder ist das Egal?
von Varimathras
10 Dezember 2016 14:52
Forum: Die Maischegärung
Thema: Fragen zum Kirsch-Met / Wikinger Blut
Antworten: 20
Zugriffe: 2464

Re: Fragen zum Kirsch-Met / Wikinger Blut

Ok, vielen dank.
Ich hab jetzt einfach mal 5g Zitronensäure genommen und das scheint funktioniert zu haben mit der Spritze.
von Varimathras
10 Dezember 2016 14:49
Forum: Abstich, Klärung und Filtration
Thema: Simplex Filter.
Antworten: 47
Zugriffe: 6029

Re: Simplex Filter.

Ich dachte ich poste mal hier rein statt ein neues Thema aufzumachen. Ich habe mir jetzt auch einen Simplex Filter 5L gegönnt. Sollte ich den vor der Erstbenutzung einmal mit einer Kaliumdisulfid / Kaliumpyrosulfid lösung durchspülen? Oder reicht das wenn ich das vor der EK filterung mache wie auf f...

Zur erweiterten Suche