Die Suche ergab 51 Treffer

von Laufey
01 August 2016 10:10
Forum: Abstich, Klärung und Filtration
Thema: Verlust durch Überlauf bei Filterung
Antworten: 8
Zugriffe: 1192

Re: Verlust durch Überlauf bei Filterung

Oh Gott! Der schöne Wein! :shock:
Aber dank Eurer hilfe wird sich der Verlust ab jetzt in grenzen Halten!!

Danke Euch für die Antworten!!! :clap:
von Laufey
28 Juli 2016 12:15
Forum: Abstich, Klärung und Filtration
Thema: Verlust durch Überlauf bei Filterung
Antworten: 8
Zugriffe: 1192

Re: Verlust durch Überlauf bei Filterung

Ja "420" ich meine den Leckage-Wein! Aber bei mir sind das bei 20l schon immer min. 2l !!!! Ich ziehe die Flügelschrauben ziemlich leicht an bis das rinnen zu einem tröpfeln wird. Ziehe ich es nur etwas fester, so spritzt die "Plörre" zwischen den Filtern in irgend eine Richtung raus! Soll ich den "...
von Laufey
27 Juli 2016 12:30
Forum: Abstich, Klärung und Filtration
Thema: Verlust durch Überlauf bei Filterung
Antworten: 8
Zugriffe: 1192

Verlust durch Überlauf bei Filterung

Hallo Winzerfreunde! Heute fühl ich mich gut und daher trau ich mich mal folgende Frage an Euch zu stellen :o Hab letzten Sa mal eine "größere" Menge (2 Weine) gleichzeitig gefiltert und auf Flaschen gezogen. Damit ich alles auf einmal durch meine Pulicino gezogen bekomme, hab ich mal alle Filterpla...
von Laufey
06 Juni 2016 12:29
Forum: Die Maischegärung
Thema: Trotz EK Filtern Hefeablagerungen in der Flasche
Antworten: 11
Zugriffe: 1183

Re: Trotz EK Filtern Hefeablagerungen in der Flasche

Besten Dank Freunde.

Ich werde auf jeden Fall Citronensäure mit in die Sterilisation aufnehmen.

Bei Sterilisieren muss ich doch sagen, dass ich sehr sehr änlich wie "420" vor gehe.

Ich habe in zwei bis drei Wochen mein Wikingerblut zum Filtern. Da wird nochmal die "Probe"
gemacht.

:engel:
von Laufey
03 Juni 2016 13:25
Forum: Die Maischegärung
Thema: Trotz EK Filtern Hefeablagerungen in der Flasche
Antworten: 11
Zugriffe: 1183

Re: Trotz EK Filtern Hefeablagerungen in der Flasche

Danke für Eure Antworten. Hab Filterschichten für Pulcino gekauft. Die Prägung auf der Platte (24) also 0,25μm und das Etikett passten. Hab mit schwefellieger Säure meine Flaschen, Ballon, Gerätschaften usw. steril gemacht. Der Schwefel ist aber sicher schon ein 3/4 Jahr alt. Zum Flaschen reinigen: ...
von Laufey
02 Juni 2016 19:11
Forum: Die Maischegärung
Thema: Trotz EK Filtern Hefeablagerungen in der Flasche
Antworten: 11
Zugriffe: 1183

Re: Trotz EK Filtern Hefeablagerungen in der Flasche

Hallo Freunde des guten Tropfens! Ja Wotan. Du liegst gold richtig. Daher kann ich keinen Schuldigen ausmachen! Bin ja wie Du weisst keine Schulterglatze mehr und hab auch schon bestimmt an die 30 Weine gemacht.... Mir gehts nicht rein! Einmal etwas übersehen, falsche Filterschasche erwischen... kan...
von Laufey
02 Juni 2016 12:08
Forum: Die Maischegärung
Thema: Trotz EK Filtern Hefeablagerungen in der Flasche
Antworten: 11
Zugriffe: 1183

Trotz EK Filtern Hefeablagerungen in der Flasche

Hallo Winzerfreunde! Hab eine ganz eigenartige Angelegenheit auf welche ich mir keinen Reim machen kann. Ich hatte ja vor einiger Zeit berichtet, dass ich einen Bananenmet angesetzt habe und hier auch Anfangsgärprobleme hatte.(Thema "Anfangsgärprobleme"). Nun ich hatte den Met zur Klärung "aushunger...
von Laufey
02 Juni 2016 12:05
Forum: Die Maischegärung
Thema: Trotz EK Filtern Hefeablagerungen in der Flasche
Antworten: 2
Zugriffe: 578

Trotz EK Filtern Hefeablagerungen in der Flasche

Hallo Winzerfreunde! Hab eine ganz eigenartige Angelegenheit auf welche ich mir keinen Reim machen kann. Ich hatte ja vor einiger Zeit berichtet, dass ich einen Bananenmet angesetzt habe und hier auch Anfangsgärprobleme hatte.(Thema "Anfangsgärprobleme"). Nun ich hatte den Met zur Klärung "aushunger...
von Laufey
13 April 2016 12:47
Forum: Die Maischegärung
Thema: Anfangs-Gärprobleme
Antworten: 12
Zugriffe: 1234

Re: Anfangs-Gärprobleme

Kleiner Zwischenbericht über Projekt "Bananenmet": -Alk. gemessen am 11.04.16 = 13% -Säure nochmal geprüft und auf 6,5% verdünnt (Ich weiss es wäre O.K. gewesen->nur mein pers. Geschmack) -Komplett sind nun 4kg Honig drin :engel: -Werd Ihn nun am Freitag schwefeln und zur "Klärung" 1-2 Wochen stelle...
von Laufey
13 April 2016 12:35
Forum: sonstige Fragen zur Hefe
Thema: MoonshinersChoice für Wein?
Antworten: 5
Zugriffe: 1990

Re: MoonshinersChoice für Wein?

Muss hier Chef zustimmen. Hatte mal von einem Brand etwas
Turbohefe übrig. Hat einen schöner Misston in der Musik ergeben.... (Fehlgeschmack)
Da ich ansonsten nur mit Trocken-Reinzuchthefe für Weine arbeite, einfach übersehen,
wie das "Zeug" abgeht :shock: :D
von Laufey
13 April 2016 12:21
Forum: Hilfe! Gärprobleme beim Honigwein und anderen Weinen
Thema: Wasser aus dem Gärspund ist in den Ansatz gelaufen
Antworten: 16
Zugriffe: 1450

Re: Wasser aus dem Gärspund ist in den Ansatz gelaufen

Na das hört sich ja ganz wunderbar an! :clap:
Scheint alles zu laufen wie es soll.

Ps. Germanischer Met --> hört sich verdammt gut an!!
von Laufey
12 April 2016 12:34
Forum: Hilfe! Gärprobleme beim Honigwein und anderen Weinen
Thema: Wasser aus dem Gärspund ist in den Ansatz gelaufen
Antworten: 16
Zugriffe: 1450

Re: Wasser aus dem Gärspund ist in den Ansatz gelaufen

ps. eine Fruchtfliege im Ansatz ist meiner Meinung nach nicht toll,
aber sie bewirkt auch nix. Vielleicht fördert sie das Buquett :o :D

Zur erweiterten Suche