Die Suche ergab 441 Treffer

von Bahnwein
04 April 2019 05:54
Forum: Abstich, Klärung und Filtration
Thema: Pulcino 10 - Anzahl der Filterschichten
Antworten: 6
Zugriffe: 134

Re: Pulcino 10 - Anzahl der Filterschichten

Eine genaue Antwort kann ich dir nicht geben, da es extrem darauf ankommt, wie gut der Wein schon geklärt ist. Ich lasse meine Ansätze meist mehrere Monate im Keller stehen und hatte noch keine Fälle, bei denen sich die Trübstoffe nicht absetzen wollten. Dann nehme ich meist nur mittlere, feine und ...
von Bahnwein
01 April 2019 05:24
Forum: sonstige Fragen zur Praxis
Thema: Gärung zu Ende?
Antworten: 36
Zugriffe: 381

Re: Gärung zu Ende?

Nicht nachzuckern, da ja noch Zucker drin ist. Wenn die Gärung aus irgendwelchen Gründen nicht wieder startet, hast du eine süße Brühe und bekommst den Zucker nicht mehr raus. Undichtigkeiten können recht versteckt sein, z.B. eine gerissene Schweißnaht im Kunststoff des Gärverschlusses oder der Über...
von Bahnwein
31 März 2019 10:06
Forum: sonstige Fragen zur Praxis
Thema: Gärung zu Ende?
Antworten: 36
Zugriffe: 381

Re: Gärung zu Ende?

Fruchtweinkeller hat geschrieben:
31 März 2019 08:20
... Und es stellt sich die Frage ob da wirklich eine Portweinhefe gewerkelt hat (Flüssig- oder Trockenhefe, Gärstarter gemacht, wie lange hat es gedauert bis Gäraktivität deutlich sichtbar war?)
Gute Frage, könnte natürlich auch der Fall sein, das eine wilde Hefe das Kommando übernommen hat.
von Bahnwein
31 März 2019 07:37
Forum: sonstige Fragen zur Praxis
Thema: Gärung zu Ende?
Antworten: 36
Zugriffe: 381

Re: Gärung zu Ende?

Die 4,4 kg Zucker sind ca. 180 g/l beim Apfelwein. Dieser Zucker reicht für ungefähr 9 % Alkohol. Der Zucker aus dem Apfelsaft sollte noch für 5-7 % reichen. Gesamt also 14 -16 % Alkohol. Die Portweinhefe sollte diesen Zucker komplett umsetzen können, der Ansatz müßte also nahezu zuckerfrei sein und...
von Bahnwein
30 März 2019 08:43
Forum: sonstige Fragen zur Hefe
Thema: Turbohefe
Antworten: 10
Zugriffe: 132

Re: Turbohefe

Du brauchst ja nicht viel Geduld. Nach spätestens einem Tag sollte der Gärstarter deutliche Aktivität zeigen. Wenn die Hefe nicht mehr funktioniert kannst du das Birkenwasser auch einfrieren. So gewinnst du Zeit, um neue Hefe zu kaufen.
von Bahnwein
29 März 2019 22:16
Forum: sonstige Fragen zur Praxis
Thema: Gärung zu Ende?
Antworten: 36
Zugriffe: 381

Re: Gärung zu Ende?

Portweinhefe geht problemlos bis 16%, meine Zwetschgen bis über 17%. Da ist das Gärende wohl noch nicht erreicht.
Wieviel Zucker ist denn gesamt in deinem Ansatz pro Liter? Dein Messwert könnte ja auch fehlerhaft sein.
von Bahnwein
22 März 2019 22:17
Forum: Sonstiges zum Traubenwein
Thema: Hilfe die Flaschen sind knapp !!!!
Antworten: 12
Zugriffe: 225

Re: Hilfe die Flaschen sind knapp !!!!

Gut , dass ich das Meiste in Bag in Box abfülle. Da kann ich ganz ruhig bleiben. :)
von Bahnwein
20 März 2019 05:59
Forum: Hilfe! Gärprobleme beim Honigwein und anderen Weinen
Thema: 1. Met - Forum durchsucht
Antworten: 18
Zugriffe: 572

Re: 1. Met - Forum durchsucht

Kein Wasser hinzu geben. Damit senkt sich der Alkoholgehalt und die Gärung geht weiter.
von Bahnwein
16 März 2019 07:16
Forum: Messgeräte und ihre Anwendung
Thema: Vina Acidometer Set
Antworten: 18
Zugriffe: 617

Re: Vina Acidometer Set

Wie genau willst du den Zeitpunkt des Farbumschlages bestimmen? Stört eine Ungenauigkeit in dieser Größenordnung? Und bei der Zuckerbestimmung die Frage, wie genau kann die sein, gibt es noch andere Einflüsse auf das Ergebnis als nur den Zucker?
Musst du dann noch grummeln?
von Bahnwein
13 März 2019 06:47
Forum: Jahreszeiten
Thema: 2019 Naturbeobachtung und phänologischer Kalender
Antworten: 23
Zugriffe: 399

Re: 2019 Naturbeobachtung und phänologischer Kalender

Nix passiert. Nach meiner Meinung war es bei uns auch nicht so schlimm.
von Bahnwein
17 Februar 2019 08:55
Forum: sonstige Fragen zum Honigwein
Thema: Noch so ein Anfänger...
Antworten: 12
Zugriffe: 283

Re: Noch so ein Anfänger...

Nicht den Bodensatz wegwerfen, da ist auch sehr viel Hefe drin. Die würde dir bei der weiteren Gärung fehlen. Neue hinzufügen um den Verlust auszugleichen ist nicht ideal, da sich diese erst mal an den schon vorhandenen Alkohol gewöhnen muss und die Hefevermehrung zu Beginn der Gärung stattfindet. A...
von Bahnwein
14 Februar 2019 07:34
Forum: Sauberkeit und Sterilität
Thema: Herstellung 2%ige Schwefelige Säure
Antworten: 34
Zugriffe: 3570

Re: Herstellung 2%ige Schwefelige Säure

In welchem Stadium befindet sich dein Wein? Warum muss der Hahn steril sein? An alle Stellen im Hahn kommst du meiner Meinung nach nicht ran. Aber du kannst natürlich zur Sicherheit schwefelige Säure benutzen. Danach einfach abtropfen lassen, nicht spülen, denn das Spülwasser ist nicht steril. Wenn ...

Zur erweiterten Suche