Die Suche ergab 561 Treffer

von Moneysac
01 Oktober 2018 23:01
Forum: sonstige Gerätschaften
Thema: Welches ph Meter
Antworten: 19
Zugriffe: 357

Re: Welches ph Meter

Also meine Vermutung ist eher, dass dein Wein tatsächlich viel Säure hat. Erst letztens mal eine 8 Monate abgelaufene Blaulauge getestet und die funktioniert noch völlig ohne Probleme. Hat genau bei selben Wert umgeschlagen wie eine frische. Kommt aber natürlich auch auf die Lagerung an, aber deine ...
von Moneysac
16 September 2018 23:15
Forum: Die Saftgärung
Thema: Apfelsaft Gärung stoppen und mit Reinzuchthefe weiter gären?
Antworten: 2
Zugriffe: 86

Re: Apfelsaft Gärung stoppen und mit Reinzuchthefe weiter gären?

Ich hatte schon mal ein ähnliches Problem. Allerdings waren von ca. 50 Litern nur 25 betroffen. Manche Beutel hatten eine sehr deutliche Gärung und manche eine im frühesten Anfangsstadium. Da ich ein paar Tage vorher schon einen Wein angesetzt habe, habe ich gleich mehrere Liter von diesem abgezweig...
von Moneysac
16 September 2018 21:12
Forum: Met Tagebücher
Thema: Unbescholten
Antworten: 37
Zugriffe: 693

Re: Unbescholten

Fruchtweinkeller hat natürlich recht aber du hast ja einen guten Anteil an Pfirsichen drin und außerdem stellst du einen Met her, bei dem der Fruchtanteil ohnehin geringer ist. Optimal war es nicht aber es kann dennoch ein sehr guter Tropfen werden. Das nächste mal weist du dann Bescheid.
von Moneysac
15 September 2018 22:31
Forum: Met Tagebücher
Thema: Unbescholten
Antworten: 37
Zugriffe: 693

Re: Unbescholten

Du kannst dein Wasser auch mal testen, damit du deine Wasserhärte kennst. Ich wohne ebenfalls in einem Gebiet mit sehr weichem Wasser, etwas weniger als 5 °dH. Das kann man Bedenkenlos verwenden. Um eine erste Einschätzung zu bekommen, kannst du deinen Wohnort hier mal eingeben und uns mitteilen: ht...
von Moneysac
15 September 2018 01:04
Forum: Die Saftgärung
Thema: Apfelwein: Most aus gelagerten Äpfeln - Nachteile?
Antworten: 37
Zugriffe: 554

Re: Apfelwein: Most aus gelagerten Äpfeln - Nachteile?

Vermute auch, dass es an der Saftgewinnung liegt. Diese Juicer pressen ja gar nicht richtig, sonder verarbeiten es eher zu Brei und sieben es ein bisschen. So eine Hydropresse drück mit ca. 20 Tonnen auf das Pressgut, dass ist schon eine andere Hausnummer.
von Moneysac
14 September 2018 12:56
Forum: Met Tagebücher
Thema: Mein erster Met.
Antworten: 50
Zugriffe: 1967

Re: Mein erster Met.

Danke für die Aufklärung. Man lernt doch immer wieder was dazu :lol:

Habe mir die Teile angeschaut, das scheint ja wirklich unnötig zu sein. Dann lieber eine gescheite Oechslewaage mit Thermometer.
von Moneysac
13 September 2018 22:15
Forum: Met Tagebücher
Thema: Unbescholten
Antworten: 37
Zugriffe: 693

Re: Unbescholten

Bei einer Maischegärung wird die Schale in der Regel mitvergoren, damit sich Farb- und Aromastoffe daraus lösen und in den Wein übergehen. Der Pfirsich stellt bei mir aber die einzige Ausnahme dar. Diesen schäle und entsteine ich tatsächlich. Die Maischestandszeit ist Geschmackssache und kann auch ü...
von Moneysac
13 September 2018 14:59
Forum: Met Tagebücher
Thema: Mein erster Met.
Antworten: 50
Zugriffe: 1967

Re: Mein erster Met.

Kannst du hier vielleicht mal einen Link reinstellen? Mich würde echt interessieren, was du meinst.
von Moneysac
13 September 2018 14:58
Forum: Met Tagebücher
Thema: Neuer Met neues Glück
Antworten: 13
Zugriffe: 245

Re: Neuer Met neues Glück

Nach dem abpressen misst du ja erstmal die Säure. Man kann theoretisch schon auf 20 Liter auffüllen und dann eventuell wieder aufsäuern. Das kann je nach Frucht sinnvoll sein, ist aber Geschmackssache und musst du selbst für dich herausfinden.
von Moneysac
13 September 2018 14:56
Forum: Hilfe! Gärprobleme beim Honigwein und anderen Weinen
Thema: Trockenhefe abgelaufen. Trotzdem verwenden?
Antworten: 8
Zugriffe: 170

Re: Trockenhefe abgelaufen. Trotzdem verwenden?

Wenn man sich mit einer Hefe unsicher ist, dann kann man auch bei einer Trockenhefe einen Gärstarter machen und schauen ob es nach einem Tag schon gärt. Falls nicht, ist die Hefe nicht mehr zu gebrauchen. So würde ich es machen. Wenn die Hefe ganz frisch ist, schäumt sie beim rehydrieren gerne mal. ...
von Moneysac
13 September 2018 08:56
Forum: Met Tagebücher
Thema: Mein erster Met.
Antworten: 50
Zugriffe: 1967

Re: Mein erster Met.

frankreich79 hat geschrieben:
06 Januar 2018 11:22
mein Multimeter zeigt gar nichts an...
Was ist den ein Multimeter? Habe zwar auch eins aber das misst bei mir nur Strom ?!
von Moneysac
13 September 2018 08:52
Forum: Met Tagebücher
Thema: Neuer Met neues Glück
Antworten: 13
Zugriffe: 245

Re: Neuer Met neues Glück

interessantes Rezept (evt. noch Antigel und Nährsalze hinzugeben). Ich erinnere mich an das Rezept von wickie. Leider habe ich den Wein nicht probieren können aber die Kramellnote würde mich interessieren. Berichte gerne mal weiter.

Zur erweiterten Suche