Mispel 2013 von JasonOgg

Der Lohn der Mühe: Was trinkt ihr gerade, und wie beurteilt ihr den Wein?
Benutzeravatar
Chesten
1000 Liter Wein
1000 Liter Wein
Beiträge: 1460
Registriert: 21 Mai 2012 23:00

Mispel 2013 von JasonOgg

Beitragvon Chesten » 14 Juli 2017 18:55

Ich habe mir wieder eine Tagungsmitbringsel aufgemacht.

Ein Sendener Tröpfchen: Mispel von 2013 lieblich mit 16vol%.

Goldgelbe Farbe , angenehme Restsüße und vom den 16vol% schmeckt man Nix.
Nur jetzt beim schreiben merke ich schon die 16vol% :o :lol: .

2014 war die Abfüllung laut Etikett und die Lagerung tat der Mispel sehr gut da diese sehr rund schmeckt mir angenehmen Gerbstoffen.
Die Schlieren sind sehr toll und das Mundgefühl schmeichelt mir sehr beim trinken.
Der Korken sieht sehr gut aus ! wurde die Flasche stehend gelagert ?
Wenn ich nicht schon die Lampen nach ca. einem Drittel der Flasche an hätte würde die auch heute leer werden :lol: :lol: :lol: !
Aber dann habe ich auch was für morgen oder die Tage.

Danke für den Tauschwein der ist sehr lecker ich hoffe du hast auch genau so viel Vergnügen mit meinen Löwenzahnwein.

Chesten
"Die einzig stabile Währung ist Alkoholsche Gärung" (Das Känguru-Manifest)

Hier findest du einen Anleitung wie man seinen ersten eigenen Wein herstellt:

http://www.forum.fruchtweinkeller.de/viewtopic.php?f=33&t=12175

Igzorn
500 Liter Wein
500 Liter Wein
Beiträge: 515
Registriert: 05 Januar 2016 20:43

Re: Mispel 2013 von JasonOgg

Beitragvon Igzorn » 14 Juli 2017 21:08

:lol: Prostata!
Ist das Trinkgefäß erst leer, macht es keine Freude mehr.

Benutzeravatar
JasonOgg
5000 Liter Wein
5000 Liter Wein
Beiträge: 6735
Registriert: 12 August 2007 23:00

Re: Mispel 2013 von JasonOgg

Beitragvon JasonOgg » 17 Juli 2017 07:50

Vielen Danke für das Lob, freut mich wenn es schmeckt. Das müsste die VIN45-er Hefe gewesen sein, die Anchor Hefen haben leider alle die Tendenz etwas höher zu drehen. Auch wenn ich ansonsten sehr zufrieden mit ihnen bin, dass ist schon beinahe ein KO-Kriterium (ich hatte mal über 18%)

Meine Flaschen liegen fast immer, da kann ich besser suchen :mrgreen:

Leider bekomme ich nur sehr selten und relativ wenige Mispeln, aber die 2016-er habe ich inzwischen aufgetaut und lasse sie blubbern.
'And what would humans be without love?' - 'RARE', said Death.
T.Pratchett - Sourcery (1988)

Benutzeravatar
Chesten
1000 Liter Wein
1000 Liter Wein
Beiträge: 1460
Registriert: 21 Mai 2012 23:00

Re: Mispel 2013 von JasonOgg

Beitragvon Chesten » 17 Juli 2017 19:37

JasonOgg hat geschrieben:Leider bekomme ich nur sehr selten und relativ wenige Mispeln, aber die 2016-er habe ich inzwischen aufgetaut und lasse sie blubbern.


Ich wüsste zum Beispiel gar nicht wo ich welche her bekommen sollte :( .
"Die einzig stabile Währung ist Alkoholsche Gärung" (Das Känguru-Manifest)

Hier findest du einen Anleitung wie man seinen ersten eigenen Wein herstellt:

http://www.forum.fruchtweinkeller.de/viewtopic.php?f=33&t=12175

Benutzeravatar
Nathea
500 Liter Wein
500 Liter Wein
Beiträge: 594
Registriert: 02 Juli 2012 23:00

Re: Mispel 2013 von JasonOgg

Beitragvon Nathea » 17 Juli 2017 20:28

Sowas findet man gern mal bei eBay Kleinanzeigen, von dort habe ich meine in den letzten Jahren her bekommen. Selbst pflücken, Kilo 1 Euro, das lohnt sich durchaus.

Viele Grüße, Sylvia

Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 25504
Registriert: 28 März 2004 23:00
Kontaktdaten:

Re: Mispel 2013 von JasonOgg

Beitragvon Fruchtweinkeller » 18 Juli 2017 20:56

Nur mit der Reife muss man aufpassen. Zumindest die ich bisher hatte kannten nur zwei Zustände: Knochenhart und matschig, Haltbarkeit der reifen Mispeln war äußerst gering.
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

Sorry, aber ich antworte nicht auf PMs, die inhaltlich ins Forum gehören!

Benutzeravatar
Nathea
500 Liter Wein
500 Liter Wein
Beiträge: 594
Registriert: 02 Juli 2012 23:00

Re: Mispel 2013 von JasonOgg

Beitragvon Nathea » 19 Juli 2017 15:50

Dann muss ich bisher wohl 2 x Glück gehabt haben :)


Zurück zu „Heute im Glas“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast