Welches Antigel ?

Verwendung der nötigen Zutaten
Benutzeravatar
Grape
100 Liter Wein
100 Liter Wein
Beiträge: 122
Registriert: 17 Oktober 2015 18:57

Re: Welches Antigel ?

Beitrag von Grape » 24 April 2017 19:48

Abhängig vom Verwedungszweck gibt es aber auch die Trockenenzyme.
Frag mal 10 Winzer, was die verwenden. Ich wette, keiner davon kauft flüssige Enzyme. Ausnahmen gibts.
ich denke, dass die sehr wohl zur Zierde da stehen...
Der Reiffeisenmarkt hat auch erstaunlich viele Hobbygärtnerprodukte wie Seramis, zwischen all den professionellen Produkten.

Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 25828
Registriert: 28 März 2004 23:00
Kontaktdaten:

Re: Welches Antigel ?

Beitrag von Fruchtweinkeller » 24 April 2017 20:47

Na, dann probiere doch mal das Trenolin flüssig, ich habe damit beste Erfahrungen gemacht ;)
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

Sorry, aber ich antworte nicht auf PMs, die inhaltlich ins Forum gehören!

Benutzeravatar
Grape
100 Liter Wein
100 Liter Wein
Beiträge: 122
Registriert: 17 Oktober 2015 18:57

Re: Welches Antigel ?

Beitrag von Grape » 25 April 2017 17:33

Ich sag ja nicht, dass es nicht funktioniert.. Das dürfte genau so gut funktionieren.
Nur, dass es teuer, schnell verderblich und unüblich im professionellen Bereich ist :D
Wenn du damit Glücklich bist, ist das ja deine Sache. Immerhin spart man sich das Aktivieren alla Anrühren der Enzyme.

Antworten

Zurück zu „Zutaten“